Behindertenberatung

Die Behindertenberatung des Gesundheitsamtes ist eine Pflichtaufgabe laut Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst. Sie bietet individuelle Problemlösungen für geistig und körperlich behinderte Menschen und deren Angehörige.

Die Stelle der Behindertenberatung des Gesundheitsamtes ist zur Zeit nicht besetzt. Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau v. Kiedrowski (Vorzimmer Dr. Henzel), Tel.: 02271/83 153 24.

Anliegen | Dienstleistungen