Startseite Artikel

©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 43. Kalenderwoche (21. bis 25. Oktober) 2019Weiterlesen

v.l.n.r.: Vizelandrat Bernhard Ripp mit Kreismeisterin Jutta Roebers und Kreismeister Maximilian Auweiler
©

Rhein-Erft-Kreis

Aktive vom Golf und Country Club Velderhof und Golfclub Am Alten Fliess gewinnen begehrten WanderpokalWeiterlesen

©

Rhein-Erft-Kreis

Im Jahr 2020 wird zum 22. Mal der Kulturpreis des Rhein-Erft-Kreises verliehen. Mit diesem Preis werden nicht nur besondere Verdienste um das kulturelle Leben oder hervorragende künstlerische Leistungen ausgezeichnet, sondern auch die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Leistungen der regionalen Kultur gelenkt.Weiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Kreuzberg
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

29.11.2019, 18:30 Uhr:

Die Arbeitsgemeinschaft Hürther Künstler e.V. beendet das erfolgreiche Jahr mit der Jahresabschluss-Ausstellung "Farbklänge"

18.11.2019, 19:00 Uhr:

Big Bands Europagymnasium und Willy-Brandt-Gesamtschule

11.12.2019, 20:00 Uhr:

Eine musikalische Weihnacht im groovigen Motown-Sound.   LIVE-MUSIK

Der typische MOTOWN-Mix aus unverwechselbaren Stimmen, unwiderstehlichen Rhythmen und zeitlosen Weihnachtssongs wie "White Christmas", "Winter Wonderland", "Jingle Bells" u. v. m. bringt selbst die eingefleischtesten Weihnachtsmuffel zum Schmelzen.

29.11.2019, 20:00 Uhr:

Komödie von Florian Zeller.

Die irrwitzig turbulente, amüsante und mit souveräner Virtuosität geschriebene Katastropen-Komödie mit Timothy Peach, Nicola Tiggeler & Saskia Valencia ist Unterhaltung in bester französischer Tradition.

09.11.2019, 18:30 Uhr:

Kammerkonzert mit dem Eternum Saxophonquartett

Seiten