Startseite Artikel

Die sanierte Fußgängerbrücke an der K 33 in Bergheim
©

Jürgen Effern

„Ich bin sehr froh, dass es uns noch vor Weihnachten gelungen ist, die Brücke wieder in einen ordnungsmäßen und ansprechenden Zustand zu versetzten“, so Kreisdirektor Michael Vogel. „Ich danke allen Nutzern für Ihre Geduld, besonders angesichts der leider nicht zu vermeidenden zeitweiligen Sperrungen.“Weiterlesen

Kreisdirektor Michael Vogel überreicht den Auszubildenden Natalie Cremerius und Oliver Kopiecki das AzubiTicket.
©

Rhein-Erft-Kreis/Schall

Die aktuell 45 Auszubildenden des Rhein-Erft-Kreises haben Grund zur Freude, denn sie können seit kurzem das AzubiTicket des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) auf Kosten ihres Arbeitgebers in Anspruch nehmen.Weiterlesen

Kulturkalender 1/2019
©

Rhein-Erft-Kreis

Nicht nur die großen Städte am Rhein, auch das Umland hat kulturell viel zu bieten. Doch die Vielfalt der Spielstätten und Genres muss erst einmal überblickt werden. Das gilt besonders im Rhein-Erft-Kreis mit zehn kreisangehörigen Städten und einer Fülle städtischer sowie privater Kulturbetriebe.Weiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Kreuzberg
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

26.01.2019, 18:30 Uhr:

Klaviermusik zu 2 & 4 Händen

30.06.2019, 19:00 Uhr:

Werke von Schumann und Brahms für Chor und Orchester

24.02.2019, 15:00 Uhr:

Offener Workshop für Kinder ab 4 Jahren

24.02.2019, 15:00 Uhr:

Öffentliche Führung zur Sonderausstellung

24.02.2019, 14:00 Uhr:

Fotoaktion

Seiten