[ Stand: 17 November 2020 - 16:25 Uhr ]

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um 131 gesunken. Zwar wurden 105 Neuinfektionen registriert, dem stehen aber 236 zusätzliche Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesen gelten.

© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

In Quarantäne befinden sich gegenwärtig 4.036 Personen.

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis betrug am 16. November um 18.00 Uhr 174,7.

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 16.00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

278

215

152

2

61

Bergheim

642

694

530

17

147

Brühl

507

473

356

13

104

Elsdorf

164

238

178

4

56

Erftstadt

299

356

255

2

99

Frechen

458

674

510

15

149

Hürth

329

604

457

5

142

Kerpen

883

951

698

26

227

Pulheim

191

488

397

7

84

Wesseling

285

452

336

5

111

Rhein-Erft-Kreis

4036

5145

3869

96

1180

Die endgültigen Daten des Tages inklusive aktueller 7-Tages-Inzidenz finden Sie ab ca. 19.00 Uhr unter folgendem Link: www.rhein-erft-kreis.de/lagekarte.