Mobilität & Verkehr

Der Rhein-Erft-Kreis liegt im Herzen des Rheinlands, zwischen Köln, Bonn, Düsseldorf und Aachen. Seinen über 465.000 Einwohnern bietet der Rhein-Erft-Kreis eine hervorragende verkehrliche Infrastruktur:

Für den Straßenverkehr stehen 91 km Autobahnen und 602 km Bundes-, Landes- und Kreisstraßen bereit. Im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) fahren Regional- und Stadtbahnen auf insgesamt 116 km Schienenwegen sowie 34 Buslinien und ortsbezogene Anrufsammeltaxen.

In der Fahrradregion Rhein-Erft steht zudem ein dichtes Netz an attraktiven Fahrradwegen zur Verfügung.

Straßenverkehrsamt

Sie finden das SVA (Zulassungsstelle, Führerscheinstelle, Verkehrssicherung) im Gebäude des ehemaligen HIT-Marktes in Am Jobberath 2, 50126 Bergheim und nach wie vor im Hürth-Park Gebäude 100 in Hürth.

------------------------------

Das Serviceangebot i-Kfz (internetbasierte Zulassung) steht aufgrund eines Fachverfahrenswechsels derzeit nicht zur Verfügung. Sobald die Umstellarbeiten abgeschlossen sind, werden wir Ihnen die Onlinedienste schnellstmöglich wieder zur Verfügung stellen.

Die sogenannte „letzte Meile“ ist der Flaschenhals, wenn es um...

Breitbandkabel
©

psdesign1, fotolia.de

Öffentlicher Personennahverkehr

Bild mit einer Bahn, unterwegs auf Bahnschienen
©

miss_mafalda, fotolia.de

Das Amt für Straßenbau und Verkehr kümmert sich um die Planung,...

Bild über Straßenbau, große Baumaschinen
©

Stockr, fotolia.de

Das Straßenverkehrsamt ist zuständig für Zulassung, Ummeldung und...

Bild über Straßenverkehr, Stau
©

Thaut Images, fotolia.de