Der Rhein-Erft-Kreis bietet in der Zeit vom 13. Juli bis 27. Juli im CFA Guidel erneut eine erlebnisreiche Freizeit für Jugendliche und Erwachsene in der hauseigenen Jugendbildungsstätte am Atlantik, nahe der Hafenstadt Lorient, an.

Bild zeigt Strand in der Bretagne
©

Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Das besondere Angebot des CFA Guidel sind Segel- und Kanuausflüge in der Bucht von Guidel und dem Fluss Laïta. Neben der bretonischen Küche werden kulinarische Spezialitäten-Abende mit frisch zubereiteten Crêpes und Galettes sowie Meeresfrüchten, fangfrisch aus dem Atlantik, angeboten. Reizvolle Ausflüge in die bretonische Region runden die Reisen ab.

Der Preis für die Reise beträgt für

Erwachsene: 559,- EUR,

Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren: 477,- EUR und für

Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren: 441,- EUR.

Kinder unter 3 Jahren reisen frei.

Im Preis eingeschlossen:

  • Unterkunft im Mehrbettzimmer mit Nutzung der Gemeinschaftswaschräume,
  • Vollpension: typisch französisches Frühstück, Mittag- und Abendessen,
  • Segeln (je nach Wetterlage), ab 6 Jahren,
  • Kanufahren (je nach Wetterlage), ab 6 Jahren,
  • 2 Ganztagesausflüge in die Umgebung,
  • 1 Halbtagesausflug (Doelan Wanderung),
  • Crêpes-Abend

Transport im komfortablen Reisebus der Firma Kerjan (Hin- und Rückreise nach Guidel, sowie vor Ort)

Informationen zum Centre Franco Allemand finden Sie unter: www.cfa-guidel.de

Nähere Informationen zur Reise bzw. Anmeldung gibt es beim:

Rhein-Erft-Kreis

Willy-Brandt-Platz 1

50126 Bergheim

Ansprechpartnerin: Silvia Vogel

Tel. 02271/ 83-16563

E-Mail: silvia.vogel [at] rhein-erft-kreis.de