[ Stand: 09 September 2021 - 16:00 Uhr ]

Die Corona-Fallzahl ist in den letzten 24 Stunden um 26 Fälle gestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden 131 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 105 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.

© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Todesfälle wurden der Kreisverwaltung heute nicht gemeldet. Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis liegt heute bei 77,7 (Vortag: 69,4).

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 14.00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle Fälle

Bedburg

1033

957

41

35

Bergheim

3292

3.095

51

146

Brühl

2276

2.143

57

76

Elsdorf

953

889

19

45

Erftstadt

1800

1.694

36

70

Frechen

2719

2.545

59

115

Hürth

2995

2.878

35

82

Kerpen

3339

3.126

63

150

Pulheim

1918

1.827

29

62

Wesseling

2356

2.263

22

71

Rhein-Erft-Kreis

22.681

21.417

412

852

Die endgültigen Daten des Tages inklusive aktueller 7-Tages-Inzidenz finden Sie ab ca. 19.00 Uhr unter folgendem Link: www.rhein-erft-kreis.de/lagekarte.

Lage in den Schulen und Kindertageseinrichtungen (in der 35. KW)

  • In 56 Schulen wurden 100 Indexfälle (2 Lehrer, 98 Schüler) mit 698 Kontaktpersonen (2 Lehrer, 696 Schüler) bearbeitet.
  • In 14 Kitas wurden 34 Indexfälle (9 Betreuende, 25 Kinder) mit 287 Kontaktpersonen (30 Betreuende, 257 Kinder) bearbeitet.

Weitere dezentrale Impfangebote

Weitere mobile Impfaktionen des Kreises finden wie folgt statt:

Kommune

Termin

Ort

Uhrzeit

Hürth

10.09 ALDI Filiale Hermülheim
Eschweiler Straße 1

12.00 – 16.00 Uhr

Kerpen

13.09. Parkplatz Rathaus
„Alte Landstraße/Jahnstadion“

11:30 – 15.00 Uhr

Verimpft wird der Impfstoff von BioNTec (ab 16 Jahre) sowie der Impfstoff von Johnson&Johnson (ab 18 Jahre), der nur einmal geimpft werden muss. Voraussetzung für eine Impfung ist, dass die impfinteressierten Personen gesund sind und sich vor Ort ausweisen können.