[ Stand: 06 November 2020 - 16:26 Uhr ]

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 2 auf 1.079 gesunken. Insgesamt wurden 86 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 88 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. In Quarantäne befinden sich derzeit 3.573 Menschen. Das sind 58 Personen mehr als am Vortag.

© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis beträgt 161,7 (Vortag 162,8).

 

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 16:00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

 

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

138

145

106

1

38

Bergheim

513

541

348

16

177

Brühl

229

352

271

13

68

Elsdorf

208

180

120

4

56

Erftstadt

289

267

185

2

80

Frechen

512

540

349

10

181

Hürth

520

487

343

4

140

Kerpen

610

700

514

26

160

Pulheim

279

407

311

7

89

Wesseling

275

313

220

3

90

Rhein-Erft-Kreis

3.573

3.932

2.767

86

1.079

 

Die endgültigen Daten des Tages finden Sie ab ca. 19.00 Uhr unter folgendem Link:
www.rhein-erft-kreis.de/lagekarte.