[ Stand: 05 Oktober 2020 - 16:46 Uhr ]

Seit der letzten Meldung am vergangenen Freitag registrierte das Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 43 Neuinfektionen. Dem stehen 25 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich steigt damit die aktuelle Corona-Fallzahl um 18 auf insgesamt 149 Fälle im Kreisgebiet.

©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Weiterhin hoch ist die Zahl der in Quarantäne befindlichen Menschen. Seit Freitag wurde für weitere 121 Personen eine Quarantäne angeordnet.

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis beträgt 22,8 (Freitag 19,8).

 

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 16:00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

 

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

94

66

58

1

7

Bergheim

171

249

210

15

24

Brühl

101

188

155

13

20

Elsdorf

195

71

55

4

12

Erftstadt

63

107

96

1

10

Frechen

121

220

197

9

14

Hürth

81

209

187

2

20

Kerpen

149

395

347

25

23

Pulheim

279

192

170

6

16

Wesseling

36

132

126

3

3

Rhein-Erft-Kreis

1.290

1.829

1.601

79

149