[ Stand: 26 März 2021 - 15:24 Uhr ]

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 57 auf 1.212 gestiegen.

© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Seit gestern verzeichnete das Gesundheitsamt 124 Neuinfektionen, demgegenüber stehen 67 Personen, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.

Weitere Todesfälle wurden der Kreisverwaltung heute nicht gemeldet.

Inzwischen wurden 1.335 Indexfälle mit der Mutation UK-B.1.1.7 und 10 Indexfälle mit der afrikanischen-B.1.351 Mutation festgestellt.

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis lag am 25. März um 17:15 Uhr bei 120,7.

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 15.00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

90

716

650

38

28

Bergheim

396

1.932

1.753

35

144

Brühl

302

1.477

1.278

48

151

Elsdorf

128

593

519

16

58

Erftstadt

243

1.198

1.078

32

88

Frechen

348

1.688

1.515

47

126

Hürth

479

1.688

1.469

23

196

Kerpen

387

2.056

1.848

55

153

Pulheim

329

1.210

1.067

25

118

Wesseling

317

1.342

1.173

19

150

Rhein-Erft-Kreis

3.019

13.900

12.350

338

1.212

 

Zum Stand der Impfungen:

Bis einschließlich 25.03.2021 wurden im Rhein-Erft-Kreis 61.830 Corona-Schutzimpfungen durchgeführt (44.347 Erst- und 17.483 Zweitimpfungen). Binnen einer Woche wurden somit mehr als 7.700 Impfungen verabreicht. Die Quote der Erstimpfungen im Rhein-Erft-Kreis liegt aktuell bei 9,42 % und damit weiter über dem Landesdurchschnitt (9,33 %).

Test-Infrastruktur massiv ausgebaut

Bis gestern wurden 135 Teststationen für Bürgertestungen beim Gesundheitsamt registriert. Kreisweit gibt es ein enges Netz an Testangeboten. Eine regelmäßig aktualisierte Liste der öffentlichen Testeinrichtungen veröffentlicht die Kreisverwaltung auf der Homepage: www.rhein-erft-kreis.de/schnelltests.