[ Stand: 24 September 2020 - 16:21 Uhr ]

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um vier auf 107 angestiegen.

Insgesamt wurden 11 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 7 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.

©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Weiter gestiegen ist auch die Zahl der Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden. Sie stieg seit gestern um 80 auf 1.114 Personen.

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis beträgt 16,8 (Vortag 16,6).

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 16:00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

95

60

54

1

5

Bergheim

130

219

188

15

16

Brühl

43

169

148

13

8

Elsdorf

71

61

48

4

9

Erftstadt

22

98

91

1

6

Frechen

135

209

187

9

13

Hürth

239

194

174

2

18

Kerpen

269

374

327

24

23

Pulheim

70

176

167

6

3

Wesseling

40

128

119

3

6

Rhein-Erft-Kreis

1.114

1.688

1.503

78

107