[ Stand: 18 August 2020 - 16:33 Uhr ]

Seit gestern wurden dem Rhein-Erft-Kreis neun Corona-Neuinfektionen gemeldet. Drei Personen sind im gleichen Zeitraum wieder genesen. Insgesamt steigt damit die Zahl der aktuell Erkrankten um sechs auf 109 Fälle.

©

Zerbor, Adobe Stock

Auch die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen ist um 51 auf nun 551 gestiegen.

Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis beträgt 16,4 (Vortag 15,7).

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 16:00 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

37

52

48

1

3

Bergheim

62

189

161

15

13

Brühl

58

140

113

13

14

Elsdorf

16

46

40

4

2

Erftstadt

30

81

76

1

4

Frechen

57

175

147

9

19

Hürth

54

138

123

2

13

Kerpen

134

289

241

24

24

Pulheim

50

142

129

6

7

Wesseling

53

101

88

3

10

Rhein-Erft-Kreis

551

1.353

1.166

78

109