[ Stand: 13 August 2020 - 17:02 Uhr ]

Am heutigen Donnerstag wurden dem Kreisgesundheitsamt weitere 15 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit steigt die Zahl der seit Beginn der Pandemie Infizierten im Rhein-Erft-Kreis auf insgesamt 1.299 an.

©

Zerbor, Adobe Stock

Davon sind zwischenzeitlich 1.138 Personen wieder von ihrer Covid-19-Erkrankung genesen. Das sind 3 Personen mehr als gestern. Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner für den Rhein-Erft-Kreis liegt bei 11,3 (Vortag 9,8).

Fallzahlen nach Kommunen, Stand: 14:30 Uhr

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ gilt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind).

Kommune

aktuell in Quarantäne

Indexfälle insgesamt

Genesen

Todesfälle

Aktuelle

Fälle

Bedburg

11

49

48

1

0

Bergheim

55

183

154

14

15

Brühl

16

130

111

13

6

Elsdorf

16

46

40

4

2

Erftstadt

32

81

71

1

9

Frechen

66

169

146

8

15

Hürth

35

132

120

2

10

Kerpen

59

275

236

24

15

Pulheim

36

137

128

6

3

Wesseling

53

97

84

3

10

Rhein-Erft-Kreis

379

1.299

1.138

76

85