[ Stand: 28 März 2020 - 20:52 Uhr ]

Fallzahlen und stationäre Behandlungen

©

Zerbor, Adobe Stock

Fallzahlen vom 28. März

Anmerkungen:

  • Indexfälle sind positiv auf Corona getestete Personen.
  • Der Status „genesen“ wird nun gleichgesetzt mit dem Ablaufen der Quarantäne von erkrankten Personen (sofern diese dann symptomfrei sind). Vorher war das Kriterium eine symptomfreie Zeit von 14 Tagen. Fachlich ist die neue Definition einheitlich durch die Gesundheitsämter anzuwenden. Diese Änderung des Kriteriums führt zum deutlichen Anstieg der genesenen Personen im Rhein-Erft-Kreis. Gestern war bei der erstmaligen Auswertung der Datenbank nach der neuen Definition ein unvollständiger Datensatz entstanden. Dieser wies bspw. in Frechen keine genesene Person mehr aus. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen!
Kommune Quarantäne insgesamt Quarantäne aktuell Indexfälle insgeamt Genesen Verstorben Indexfälle aktuell
Bedburg 168 79 15 4 0 11
Bergheim 233 117 26 7 0 19
Brühl 204 133 20 3 0 17
Elsdorf 77 51 8 0 0 8
Erftstadt 246 116 20 6 0 14
Frechen 411 226 56 6 0 50
Hürth 301 150 38 11 0 27
Kerpen 555 436 60 4 1 55
Pulheim 405 175 47 10 0 37
Wesseling 144 105 16 0 0 16
Rhein-Erft-Kreis 2744 1588 306 51 1 254

Stationäre Behandlungen (Krankenhäuser)

Bedburg Bergheim Brühl Erftstadt Frechen Hürth Wesseling Gesamt
Normalstation 0 3 1 9 11 2 6 32
Intensiv (ohne Beatmung) 0 0 0 0 0 1 0 1
Intensiv (mit Beatmung) 1 2 0 2 2 0 1 8