Impfungen im Rhein-Erft-Kreis

Impfungen sollen nach den aktuellen Vorgaben des Landes ab dem 01.10.2021 überwiegend von der niedergelassenen Ärzteschaft und den Betriebsärzten übernommen werden. Viele Praxen im Rhein- Erft- Kreis bieten Impfungen für eigene und Praxisfremde an. Eine Übersicht finden Sie im Impfregister Nordrhein: 

https://coronaimpfung.nrw/impfregister.de

Bitte kontaktieren Sie die Praxen wegen Terminmöglichkeiten und der Verfügbarkeit von Impfstoff vorher telefonisch. Daneben bietet der Kreis dezentrale Impfmöglichkeiten, in einzelnen Stadtteilen ohne Terminierung und Impfsprechstunden an.

[ 06 Oktober 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis
Der Kreis bietet dezentrale Impfmöglichkeiten, in einzelnen Stadtteilen ohne
Weiterlesen
[ 06 Oktober 2021 ]
©

© Zerbor, Adobe Stock

Das Gesundheitsamt im Rhein- Erft- Kreis bietet im Oktober 2021 offene Impfsprechstunden an.Weiterlesen