Meldungen/Presse

Aktuelle Pressemitteilungen des Kreises und sonstige öffentliche Hinweise

Pressesprecher Marco Johnen

Die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unter der Leitung von Pressesprecher Marco Johnen

Aktuelle Pressemitteilungen des Kreises und sonstige öffentliche Hinweise

[ 12 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 3 gesunken und beträgt nun insgesamt 1.489 Fälle.Weiterlesen

[ 11 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 163 gesunken und beträgt nun insgesamt 1.492 Fälle.Weiterlesen

[ 10 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gesunken.Weiterlesen

[ 07 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 56 auf 1.800 gesunken.Weiterlesen

[ 06 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 102 Neuinfektionen registriert. 177 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 05 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit dem heutigen Erlass weitere Personengruppen für eine Impfung zugelassen.Weiterlesen

[ 05 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist in den vergangenen 24 Stunden um 86 gestiegen und beträgt nun insgesamt 1.932 Fälle.Weiterlesen

[ 05 Mai 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 19. KW (10.05. - 14.05) 2021Weiterlesen

[ 04 Mai 2021 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

27 Bäume aus Initiative „1000 Bäume für Erftstadt“Weiterlesen

[ 04 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 134 Neuinfektionen registriert. 72 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 03 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Mit Knobelinteresse fit für die BerufswahlWeiterlesen

[ 03 Mai 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende um 28 Fälle gesunken.Weiterlesen

[ 30 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis beträgt 1.812. Das ist ein Fall weniger als gestern. In den vergangenen 24 Stunden wurden 135 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 135 Personen gegenüber, dieWeiterlesen

[ 30 April 2021 ]
Die Landräte Frank Rock (Rhein-Erft-Kreis) und Wolfgang Spelthahn (Kreis Düren) trafen sich zu einem intensiven Austausch über die gemeinsamen Ziele der regionalen Entwicklung.
©

Kreis Düren

Die Kreise Düren und Rhein-Erft stärken ihre ZusammenarbeitWeiterlesen

[ 30 April 2021 ]
©

IHK

Am 8. Mai findet die digitale Ausbildungsmesse Rhein-Erft statt. Weiterlesen

[ 29 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreisgebiet ist in den letzten 24 Stunden gesunken.Weiterlesen

[ 29 April 2021 ]
Kreissozialbericht 2020
©

Rhein-Erft-Kreis

In der Sitzung des Ausschusses für Soziales und Generationen des Rhein-Erft-Kreises wurde gestern, am 28. April 2021, der in Abstimmung mit den zehn kreisangehörigen Kommunen entstandene Kreissozialbericht 2020 vorgestellt.Weiterlesen

[ 28 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 134 Neuinfektionen registriert. 42 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 28 April 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 18. KW (03.05. - 07.05.) 2021Weiterlesen

[ 26 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende wieder leicht gestiegen.Weiterlesen

[ 23 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

und leicht sinkende Corona-Fallzahl.

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 111 Neuinfektionen registriert. 146 Personen gelten im gleichen Zeitraum aber auch als wieder genesen.Weiterlesen

[ 22 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 20 gestiegen und beträgt nun insgesamt 1.784 Fälle.Weiterlesen

[ 21 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

 In den vergangenen 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 114 gestiegen und beträgt nun insgesamt 1.764 Fälle.Weiterlesen

[ 21 April 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 17. KW (26.04. - 30.04.) 2021Weiterlesen

[ 20 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 30 auf 1.650 gestiegen. Seit gestern verzeichnete das Gesundheitsamt 112 Neuinfektionen. Demgegenüber stehen 81 Personen, die zwischenzeitlich wieder alsWeiterlesen

[ 19 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag wurden insgesamt 344 Neuinfektionen registriert. 373 Personen gelten im gleichen Zeitraum aber auch wieder als genesen.Weiterlesen

[ 19 April 2021 ]
Aktueller Grundstücksmarktbericht vorgestellt.
©
Rhein-Erft-Kreis

Gerne hätte der Landrat Frank Rock die Mitglieder des „Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Rhein-Erft-Kreis“ zu ihrer jährlichen Sitzung Mitte Februar persönlich begrüßt. Doch die Pandemie zwang dazu, die Sitzung alsWeiterlesen

[ 16 April 2021 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

Im Rhein-Erft-Kreis gilt ab Montag, 19. April 2021, die sogenannte Corona-Notbremse nach §16 der Coronaschutzverordnung - ohne Ausnahme.Weiterlesen

[ 16 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Gesamtzahl der Impfungen überschreitet 100.000er MarkeWeiterlesen

[ 15 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist innerhalb der letzten 24 Stunden weiter gestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden 151 Neuinfektionen gemeldet. 31 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wiederWeiterlesen

[ 15 April 2021 ]
Bild zeigt Vollsperrung einer Straße
©

mirkograul, fotolia.de

Der Rhein-Erft-Kreis saniert die Fahrbahn der K 41 zwischen dem Kreisverkehr der Ben-Cammarata Straße und dem Kreisverkehr der K 41/ K19, Glescher Straße in der Ortslage Bergheim-Paffendorf.Weiterlesen

[ 14 April 2021 ]
©

© insta_photos, Adobe Stock

Ab kommenden Freitag, 16. April, 8:00 Uhr können nach einer Entscheidung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) auch alle Personen der Jahrgänge 1944 und 1945, die im Rhein-Erft-Kreis wohnhaft sind, einenWeiterlesen

[ 14 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreisgebiet weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 14 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit dem 6. April 2021 erhalten chronisch kranke Bürgerinnen und Bürger endlich die Möglichkeit, sich einen Impftermin über ihren bekannten Hausarzt zu vereinbaren.Weiterlesen

[ 14 April 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 16. KW (19.04. - 23.04.) 2021

 Weiterlesen

[ 13 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der Infizierten im Rhein-Erft-Kreis ist in den vergangen 24 Stunden im 86 Fälle auf 1.493 gestiegen.Weiterlesen

[ 13 April 2021 ]
Bild mit Jäger und Jagdhund
©

noxmox, fotolia.de

Kreisveterinäramt informiert über Verfahren und TermineWeiterlesen

[ 13 April 2021 ]
Jugendliche, die während der diesjährigen Osterferien fit in Deutsch wurden
©

Rhein-Erft-Kreis

FerienIntensivTraining „FIT in Deutsch“ konnte trotz Pandemie umgesetzt werdenWeiterlesen

[ 12 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 10 April 2021 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

Die gestern kurzfristig über die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung eingestellten 1.000 zusätzlichen Termine für Personen Ü-60 für den Impfstoff von AstraZeneca sind alle vergeben wordenWeiterlesen

[ 09 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

sowie aktuelle Informationen zur ImpfkampagneWeiterlesen

[ 09 April 2021 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

Weitere 1.000 Impftermine für Ü-60-Jährige für AstraZeneca im Impfzentrum buchbarWeiterlesen

[ 09 April 2021 ]
©

© insta_photos, Adobe Stock

Ab sofort können nach einer Entscheidung des Ministeriums für Arbeit Gesundheit und Soziales (MAGS) auch alle Personen der Jahrgänge 1942 und 1943, die im Rhein-Erft-Kreis wohnhaft sind, einen Impftermin im Impfzentrum inWeiterlesen

[ 08 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 51 auf 1.358 gesunken.Weiterlesen

[ 07 April 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 15. KW (12.04. - 16.04.) 2021Weiterlesen

[ 07 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 45 gesunken und beträgt nun insgesamt 1.409 Fälle.Weiterlesen

[ 07 April 2021 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Landrat Frank Rock sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der zehn kreisangehörigen Kommunen stehen in engem Kontakt und beraten regelmäßig die aktuelle Corona-Lage. Dabei bewerten Sie nicht nur die Entwicklung der 7-Weiterlesen

[ 06 April 2021 ]
©

© insta_photos, Adobe Stock

Darüber hinaus verfügt der Rhein-Erft-Kreis derzeit nicht über zusätzliche Impfdosen AstraZenecaWeiterlesen

[ 01 April 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis wieder leicht angestiegen und beträgt insgesamt 1.281 Fälle. Das sind 28 Infizierte mehr als gestern.Weiterlesen

[ 31 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis wieder leicht angestiegen und beträgt insgesamt 1.253 – 53 Fälle mehr als gestern.Weiterlesen

[ 30 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 35 auf 1.200 gesunken. Weiterlesen

[ 29 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 26 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 57 auf 1.212 gestiegen.Weiterlesen

[ 25 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 24 auf 1.155 gestiegen.Weiterlesen

[ 24 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreisgebiet weiter gestiegen. 97 Neuinfektionen stehen 41 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 24 März 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 13. KW (29.03. - 01.04.) 2021Weiterlesen

[ 23 März 2021 ]
©

© insta_photos, Adobe Stock

Seit Februar laufen die Corona-Schutzimpfungen für Menschen, die 80 Jahre und älter sind. Ein erheblicher Anteil dieser Altersgruppe konnte bereits geimpft werden und weitere freie Impftermine stehen zur Verfügung.Weiterlesen

[ 23 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreisgebiet weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 22 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 19 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 125 Neuinfektionen gemeldet. 52 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen. Aktuell sind kreisweit 923Weiterlesen

[ 19 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 125 Neuinfektionen gemeldet.Weiterlesen

[ 18 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 119 Neuinfektionen gemeldet. 28 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 17 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis beträgt 761 – und damit 16 Fälle mehr als gestern.Weiterlesen

[ 17 März 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 12. KW (22.03. - 26.03.) 2021Weiterlesen

[ 16 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden im Rhein-Erft-Kreis 45 Neuinfektionen registriert. 78 Personen gelten im gleichen Zeitraum aber auch als wieder genesen.Weiterlesen

[ 15 März 2021 ]
Bild über Straßenbau, große Baumaschinen
©

Stockr, fotolia.de

Der Rhein-Erft-Kreis und die Stadt Elsdorf haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen zur kurzfristigen Öffnung der Kreisstraße 30n verständigt.Weiterlesen

[ 15 März 2021 ]
Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Der Radweg an der Kreisstraße 42 zwischen Elsdorf und Bergheim wird im Interesse der Verkehrssicherheit zeitnah saniert. In diesem Zusammenhang sind einige wenige Bäume entfernt worden, die im Rahmen der Radwegsanierung nichtWeiterlesen

[ 15 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 12 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist innerhalb der letzten 24 Stunden weiter leicht angestiegen.Weiterlesen

[ 12 März 2021 ]
©

©Ermolaev Alexandr - stock.adobe.com

Kreisveterinäramt warnt insbesondere in Corona-Zeiten vor unseriösen TierhandelWeiterlesen

[ 11 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist innerhalb der letzten 24 Stunden leicht gestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden 69 Neuinfektionen gemeldet.Weiterlesen

[ 10 März 2021 ]
Landrat Frank Rock wurde zum Ausschussvorsitzenden beim LKT gewählt
©

Rhein-Erft-Kreis

Heute tagte der Schul-, Kultur und Sportausschuss des Landkreistags NRW und wählte den Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Frank Rock, zu seinem Vorsitzenden.Weiterlesen

[ 10 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt 56 weitere Personen gemeldet, die positiv auf das Virus getestet wurden.Weiterlesen

[ 10 März 2021 ]
©

WuP Media, Adobe Stock

Die Resonanz auf das Angebot eines kostenlosen Fahrdienstes für Senioren im Rhein-Erft-Kreis zum Impfzentrum nach Hürth war überwältigend! Nach nun einem Monat seit Impfstart am 08.02.2021 haben die Mitarbeiter des DRKWeiterlesen

[ 10 März 2021 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 11. KW (15.03. - 19.03.) 2021Weiterlesen

[ 10 März 2021 ]
Die beiden neuen Vorsitzenden mit Landrat Frank Rock und Dezernent Uwe Zaar nach der Wahl
©

Rhein-Erft-Kreis

Der vom Kreistag neu gewählte Naturschutzbeirat des Rhein-Erft-Kreises traf sich zu seiner konstituierenden Sitzung am 2. März. Er wählte zu Beginn Uwe Schölmerich zu seinem neuen VorsitzendenWeiterlesen

[ 10 März 2021 ]
Luftbildaufnahme des möglichen Standorts für den Campus Rhein-Erft in Erftstadt
©

Stadt Erftstadt

In Erftstadt-Liblar entsteht ein Modellraum für nachhaltige Stadt- und Raumentwicklung. Der Campus Rhein-Erft der Technischen Hochschule Köln soll hierbei das Herzstück bilden. Weiterlesen

[ 09 März 2021 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

Im Kreis heulen am 11. März die SirenenWeiterlesen

[ 09 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Kreisgesundheitsamt 43 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet.Weiterlesen

[ 08 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag sind die Corona-Fallzahlen im Kreis um 18 auf 707 weiter gestiegen.Weiterlesen

[ 08 März 2021 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

Ärzte, medizinische Einrichtungen, Apotheken und andere dürfen seit heute kostenlose Schnelltests durchführen und abrechnen.Weiterlesen

[ 05 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit Beginn der Corona-Pandemie wurde das Virus bei insgesamt 12.367 Personen nachgewiesen.Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis beträgt 689 – und damit 5 Fälle mehr als gestern.Weiterlesen

[ 04 März 2021 ]
Vorlesewettbewerb
©
Rhein-Erft-Kreis

Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser im Norden des Rhein-Erft-Kreises? Der Regionalentscheid-Nord der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs fand in diesem Jahr digital per Video-Einreichung statt.Weiterlesen

[ 03 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist heute wieder angestiegen und beträgt insgesamt 648 – 17 Fälle mehr als gestern.Weiterlesen

[ 03 März 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 10. KW (08.03. - 12.03.) 2021Weiterlesen

[ 02 März 2021 ]
v.l.n.r.: Landrat Rock mit dem Bedburger Fotokünstler Hannes Kessler
©

Rhein-Erft-Kreis

Wartebereich wurde in eine große Fotogalerie verwandeltWeiterlesen

[ 02 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden im Rhein-Erft-Kreis 25 Neuinfektionen registriert. 53 Personen gelten im gleichen Zeitraum aber auch als wieder genesen.Weiterlesen

[ 01 März 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende leicht gesunken.Weiterlesen

[ 26 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Impfungen in Pflegeeinrichtungen nahezu abgeschlossen. In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 73 auf 675 gestiegen.Weiterlesen

[ 26 Februar 2021 ]
Logo 1700 Jüdisches Leben in Deutschland
©

1700 Jüdisches Leben in Deutschland e.V.

Bitte um Unterstützung der Stadtarchive mit Informationen und Material Weiterlesen

[ 25 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 42 auf 602 gestiegen. Weiterlesen

[ 24 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 4 auf 560 gestiegen. Seit gestern verzeichnete das Gesundheitsamt 51 Neuinfektionen, demgegenüber stehen 46 Personen, die zwischenzeitlich wieder alsWeiterlesen

[ 24 Februar 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 9. KW (1.03. - 5.03.) 2021Weiterlesen

[ 23 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 5 auf 556 gestiegen.Weiterlesen

[ 22 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag wurden insgesamt 126 Neuinfektionen registriert. Die gleiche Anzahl an Personen gilt im gleichen Zeitraum aber auch als wieder genesen.Weiterlesen

[ 19 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 68 Neuinfektionen registriert. 55 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 18 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 72 Neuinfektionen registriert. 26 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen. Weitere Todesfälle wurden nicht gemeldet.Weiterlesen

[ 17 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Aktuelle Fallzahl steigt auf knapp 500. 63 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden registriert. 28 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 17 Februar 2021 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

 Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 8. KW (22. -26. Februar) 2021Weiterlesen

[ 17 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis und Projektpartner stellen Abschlussbericht zur Vorstudie vor. Der ÖPNV und insbesondere der Schienenverkehr bilden das Rückgrat eines innovativen und leistungsstarken Verkehrssystems der Zukunft.Weiterlesen

[ 16 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

„Wir bleiben so lange, wie wir gebraucht werden“Weiterlesen

[ 16 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der Meldung vom vergangenen Freitag ist die Zahl der aktuell Infizierten im Kreis gesunken.Weiterlesen

[ 12 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Leichter Rückgang der Fallzahlen. Zunahme nachgewiesener Mutationen. Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 6 auf 573 gesunken.Weiterlesen

[ 11 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 27 auf 579 weiter angestiegen.Weiterlesen

[ 10 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden sind die Corona-Fallzahlen wieder gestiegen. Insgesamt wurden 59 Neuinfektionen registriert. 23 Personen gelten wieder als genesen. Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis 552 Menschen infiziert undWeiterlesen

[ 10 Februar 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 7. KW (15. Februar - 19. Februar) 2021Weiterlesen

[ 09 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden im Rhein-Erft-Kreis 20 Neuinfektionen registriert. 36 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 08 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle ist über das Wochenende um 16 auf 535 gesunken. 153 Neuinfektionen stehen 161 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 05 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-ErftKreises 64 Neuinfektionen gemeldet. 12 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 04 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 54 Neuinfektionen gemeldet. 26 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 03 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-ErftKrieses 49 Neuinfektionen gemeldet. 78 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 02 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 37 Neuinfektionen gemeldet. 23 ursprünglich infizierte Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 01 Februar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist über das Wochenende weiter gesunken.Weiterlesen

[ 29 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahl im Rhein-Erft-Kreis ist in den letzten 24 Stunden weiter gesunken.Weiterlesen

[ 28 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Erste Fälle einer Corona-Mutation jetzt auch im Rhein-Erft-Kreis

 Weiterlesen

[ 27 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Kreisgesundheitsamt 44 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Das sind 49 Neuinfektionen weniger als noch am Mittwoch der Vorwoche.Weiterlesen

[ 26 Januar 2021 ]
©

Adobe Stock

Vorschläge können ab sofort beim Rhein-Erft-Kreis eingereicht werdenWeiterlesen

[ 26 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Corona-Fallzahlen im Kreis sind weiter gesunken.Weiterlesen

[ 26 Januar 2021 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 5. KW (1.02. - 29.02) 2021Weiterlesen

[ 25 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Über dass Wochenende sind die Corona-Fallzahlen im Kreis weiter gesunken.Weiterlesen

[ 22 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit gestern ist die Zahl der aktuell Infizierten im Kreis weiter leicht gesunken.Weiterlesen

[ 21 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit gestern ist die Zahl der aktuell Infizierten im Kreis leicht gesunken. Insgesamt wurden 42 Neuinfektionen registriert. Zwischenzeitlich gelten aber auch weitere 56 Personen als wieder genesen.Weiterlesen

[ 20 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden im Rhein-Erft-Kreis 93 Neuinfektionen registriert. 31 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 20 Januar 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 4. KW (25.01. - 29.01.) 2021Weiterlesen

[ 19 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden im Rhein-Erft-Kreis 37 Neuinfektionen registriert. 62 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 18 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle ist über das Wochenende um 57 auf 760 gesunken. 163 Neuinfektionen stehen 210 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 15 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

2/3 der stationären Pflegeeinrichtungen im Kreis mit erster Impfung versorgtWeiterlesen

[ 14 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 92 Neuinfektionen registriert. 29 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 13 Januar 2021 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

In einem fleischverarbeitenden Betrieb wurde bei einer Mitarbeiterin mit Covid-typischen Symptomen am 28.12.2020 eine Covid-19-Erkrankung nachgewiesen.Weiterlesen

[ 13 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 113 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 154 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Weiterlesen

[ 13 Januar 2021 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 3. KW (18.01. - 22.01.) 2021Weiterlesen

[ 12 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 39 auf 840 gesunken. Insgesamt wurden 87 Neuinfektionen registriert. 115 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen.Weiterlesen

[ 11 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis
Seit der Meldung vom vergangenen Freitag ist die Zahl der aktuell Infizierten im Kreis leicht gesunken. Insgesamt wurden 228 Neuinfektionen registriert.Weiterlesen
[ 08 Januar 2021 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Seit gestern ist die Zahl der Neuinfektionen im Kreis leicht angestiegen. Insgesamt wurden 60 Neuinfektionen registriert.Weiterlesen
[ 07 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis
In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt 116 weitere Perso-nen gemeldet, die positiv auf das Virus getestet wurden.Weiterlesen
[ 06 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis
In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt 61 weitere Personen gemeldet, die positiv auf das Virus getestet wurden. 34 ursprünglich infizierte Personen gelten heute als wieder genesen.Weiterlesen
[ 06 Januar 2021 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 02. KW (11.02. - 15.02.) 2021Weiterlesen

[ 05 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 37 auf 825 gestiegen.Weiterlesen

[ 05 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Vereine und Initiativen haben die Möglichkeit, die durch ihr Engagement zusätzlich entstandenen Ausgaben bis zu 500 Euro bei der Kreisverwaltung geltend zu machen.Weiterlesen

[ 04 Januar 2021 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Im Rhein-Erft-Kreis sind aktuell 788 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt wurden seit Beginn der Pandemie 9126 Indexfälle registriert.Weiterlesen

[ 30 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 9 auf 852 leicht gestiegen.Weiterlesen

[ 30 Dezember 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 1. KW (04.01. - 08.01.) 2021Weiterlesen

[ 29 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 57 Neuinfektionen registriert. 85 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen. Die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen sinkt um 23 auf 843.Weiterlesen

[ 28 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Im Rhein-Erft-Kreis sind aktuell 872 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.Weiterlesen

[ 27 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

„Der heutige Tag ist ein Meilenstein im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Den Rhein-Erft-Kreis haben heute die ersten Impfdosen erreicht“, erklärt Landrat Frank Rock.Weiterlesen

[ 23 Dezember 2020 ]
Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Erweiterte Home-Office-Reglung trägt Infektionsschutz RechnungWeiterlesen

[ 23 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 121 Neuinfektionen registriert. 52 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen. Somit steigt die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 68 auf 1.017Weiterlesen

[ 23 Dezember 2020 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

„Das Warten auf den Impfstoff hat ein Ende, am Sonntag geht es endlich los“, freut sich Landrat Frank Rock über den Start der Impfungen im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 22 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 88 Neuinfektionen registriert. 59 Personen gelten im gleichen Zeitraum als wieder genesen. Somit steigt die Zahl der im Rhein-Erft-Kreis aktuell infizierten Menschen um 19 auf 949.Weiterlesen

[ 21 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag ist die Zahl der Neuinfektionen im Kreis weiter angestiegen. Insgesamt wurden 274 Neuinfektionen registriert.Weiterlesen

[ 18 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Innerhalb eines Tages wurden dem Gesundheitsamt weitere 90 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen allerdings auch 87 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 17 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Innerhalb eines Tages wurden dem Gesundheitsamt weitere 94 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen allerdings auch 48 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 16 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist heute wieder angestiegen und beträgt insgesamt 972 – 76 Fälle mehr als gestern.Weiterlesen

[ 16 Dezember 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 52. KW (21. Dezember bis 25. Dezember) 2020Weiterlesen

[ 15 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den vergangenen 24 Stunden sind die Corona-Fallzahlen leicht gesunken. Insgesamt wurden 58 Neuinfektionen registriert. 76 Personen gelten wieder als genesen. Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis 896 Menschen infiziert und damitWeiterlesen

[ 14 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag sind die Corona-Fallzahlen weiter angestiegen. Insgesamt wurden 281 Neuinfektionen registriertWeiterlesen

[ 11 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis 846 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit gestern gibt es 120 Neuinfektionen. Gleichzeitig steigt die Zahl der Genesenen um 90.Weiterlesen

[ 10 Dezember 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Es ist davon auszugehen, dass zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in absehbarer Zeit mindestens ein Impfstoff zugelassen wird. Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Kreise und kreisfreien Städten daher zur Errichtung vonWeiterlesen

[ 10 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis steigt weiter an und beträgt insgesamt 818 – 41 Fälle mehr als noch am Vortag.Weiterlesen

[ 10 Dezember 2020 ]
Bild mit Zulassungsbescheinung und Autoschlüssel
©

psdesign1, fotolia.de

Besuch der KFZ-Zulassungsstelle mit Terminreservierung möglichWeiterlesen

[ 09 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der Neuinfektionen im Rhein-Erft-Kreis ist in den letzten 24 Stunden um 95 auf 7.100 gestiegen. Dem stehen 61 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle imWeiterlesen

[ 09 Dezember 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Das Corona-Testzentrum in Kerpen wird zu einem Drive-In umgerüstet. Somit müssen Autofahrer für eine Abstrichentnahme zukünftig nicht mehr das Fahrzeug verlassen und vermeiden dadurch unnötige Kontakte zu Dritten.Weiterlesen

[ 09 Dezember 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 51. KW (14.12. - 18.12.) 2020Weiterlesen

[ 08 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Coronafälle ist in den letzten 24 Stunden um 10 auf 743 gesunken. Dem Gesundheitsamt wurden 65 Neuinfektionen und 73 Personen, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten, gemeldet.Weiterlesen

[ 08 Dezember 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Bewerbungsfrist endet am 31. März 2021Weiterlesen

[ 07 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der Meldung vom vergangenen Freitag ist die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 78 auf 753 gesunken.Weiterlesen

[ 04 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 12 auf 831 gesunken. Seit gestern um 16:00 Uhr verzeichnete das Gesundheitsamt 100 Neuinfektionen, demgegenüber stehen 110 Personen, die zwischenzeitlichWeiterlesen

[ 04 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Bewerbungsphase läuft bis Ende Januar 2021Weiterlesen

[ 03 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist heute um 38 auf 843 angestiegen. Seit gestern um 16:00 Uhr verzeichnete das Gesundheitsamt 93 Neuinfektionen, demgegenüber stehen 49 Personen, dieWeiterlesen

[ 02 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist auch heute weiter rückläufig.Weiterlesen

[ 02 Dezember 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 50. KW (07. Dezember bis 11. Dezember) 2020Weiterlesen

[ 01 Dezember 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist im Vergleich zum Vortag um weitere 49 Fälle zurückgegangen.Weiterlesen

[ 30 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am vergangenen Freitag hat die Kreisverwaltung 220 Neuinfektionen registriert. 298 weitere Personen gelten wieder als genesen. Die Gesamtzahl der aktuell bestätigten Corona-Fälle im Kreis sinkt somitWeiterlesen

[ 30 November 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 49. KW (30.11. - 04.12.) 2020

 Weiterlesen

[ 27 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 12 auf 943 gestiegen. Insgesamt wurden 124 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 109 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 26 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 23 auf 931 gestiegen.Weiterlesen

[ 25 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Innerhalb eines Tages wurden dem Gesundheitsamt weitere 81 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen allerdings auch 122 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 25 November 2020 ]
Bild zeigt Vollsperrung einer Straße
©

mirkograul, fotolia.de

Am kommenden Wochenende wird die K34 - Ahestraße wieder für den Verkehr freigegeben. Weiterlesen

[ 24 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis weiter leicht gesunken.Weiterlesen

[ 23 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der Meldung vom vergangenen Freitag ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 166 auf 999 gesunken.Weiterlesen

[ 20 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 74 auf 1.165 gesunken. Insgesamt wurden 104 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 178 genesene Personen gegenüber.Weiterlesen

[ 19 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um 20 auf insgesamt 1.239 angestiegen. Es wurden 106 Neuinfektionen registriert, dem stehen 85 zusätzliche Personen gegenüber, die mittlerweile wiederWeiterlesen

[ 18 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um 39 angestiegen. Es wurden 124 Neuinfektionen registriert, dem stehen 85 zusätzliche Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesen geltenWeiterlesen

[ 18 November 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 48. KW (23.11. bis 27.11.) 2020Weiterlesen

[ 17 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um 131 gesunken. Zwar wurden 105 Neuinfektionen registriert, dem stehen aber 236 zusätzliche Personen gegenüber, die mittlerweile wieder als genesenWeiterlesen

[ 17 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Wahl der Energieart bekommt immer mehr Bedeutung für den Klimaschutz und die Energiewende.Weiterlesen

[ 16 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am Freitag sind die Corona-Fallzahlen wieder deutlich angestiegen. Insgesamt wurden 435 Neuinfektionen registriert und 320 Personen, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. Weiterlesen

[ 13 November 2020 ]
Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Im Rhein-Erft-Kreis dürfen keine Lebensmittel mehr verkauft werden, denen Cannabidiol (CBD) zugesetzt ist.

Dies untersagt eine Allgemeinverfügung, die am 10. November 2020 im Amtsblatt des Rhein-Erft-KreisesWeiterlesen

[ 13 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis leicht gesunken. Seit gestern fiel die Zahl der Erkrankten um 50 auf 1.197. Weiterlesen

[ 12 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 26 auf 1.247 angestiegen. Insgesamt wurden 90 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 64 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 12 November 2020 ]
Bild zeigt Musikinstrument Geige und Noten
©

Ewe Degiampietro, fotolia.de

Bewerbungsphase läuft ab sofort bis zum 11. Januar 2021Weiterlesen

[ 11 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 43 auf 1.221 angestiegen. Insgesamt wurden 105 Neuinfektionen gemeldet.Weiterlesen

[ 11 November 2020 ]
©

DOC RABE Media, Adobe Stock

In Deutschland und den Niederlanden sind seit Ende Oktober mehrere Fälle der hochansteckenden aviären Influenza (Geflügelpest/Vogelgrippe) aufgetreten.Weiterlesen

[ 11 November 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 47. KW (16.11. - 20.11.) 2020Weiterlesen

[ 10 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um weitere 45 auf 1.178 angestiegen. Weiterlesen

[ 10 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Landrat Frank Rock hat heute den Kommandeur des Landeskommandos Nordrhein-Westfalen, Brigadegeneral Torsten Gersdorf, im Bergheimer Kreishaus begrüßt.Weiterlesen

[ 09 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuell bestätigten Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit Freitag um 54 auf 1133 angestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden insgesamt 286 Neuinfektionen gemeldet. 227 Personen gelten zwischenzeitlich wieder alsWeiterlesen

[ 06 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 2 auf 1.079 gesunken. Insgesamt wurden 86 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 88 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. InWeiterlesen

[ 06 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Neuer Kreistag nimmt seine Arbeit auf.Weiterlesen

[ 05 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 54 auf 1.081 angestiegen. Insgesamt wurden 101 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 47 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. Weiterlesen

[ 05 November 2020 ]
Bild zeigt Vollsperrung einer Straße
©

mirkograul, fotolia.de

Der Rhein-Erft-Kreis saniert die Kreisstraße 30 vom Ortsausgang Elsdorf-Berrendorf bis zum Kreuzungsbereich der Bundesstraße 477.Weiterlesen

[ 04 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis steigt weiter an und beträgt insgesamt 1.027 – 45 Fälle mehr als noch am Vortag. Zwar gelten zwischenzeitlich zusätzliche 39 Menschen wieder als genesen, diesenWeiterlesen

[ 04 November 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 46. KW ( 09. November - 13. November) 2020Weiterlesen

[ 03 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis steigt weiter an und beträgt insgesamt 982 – 121 Fälle mehr als noch am Vortag. Weiterlesen

[ 02 November 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit der letzten Meldung am vergangenen Freitag sind die Corona-Fallzahlen stark angestiegen. Insgesamt wurden 386 Neuinfektionen registriert und 278 Personen, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. Weiterlesen

[ 30 Oktober 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Bis heute um 16.00 Uhr hat die Kreisverwaltung 83 Neuinfektionen registriert. Eine weitere Person gilt wieder als genesen. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis steigt auf 755.Weiterlesen

[ 29 Oktober 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Bis heute um 16:00 Uhr wurden der Kreisverwaltung weitere 90 Neuinfektionen gemeldet.Weiterlesen

[ 29 Oktober 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 45. KW (2. November bis 6. November) 2020Weiterlesen

[ 28 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 19 auf 639 angestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden heute 81 Neuinfektionen gemeldet. 62 Personen gelten nunmehr als wieder genesen.Weiterlesen

[ 28 Oktober 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Seit heute gilt in ausgewählten Außenbereichen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-BedeckungWeiterlesen

[ 27 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern ist die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um 14 auf 620 angestiegen. Dem Gesundheitsamt wurden heute 67 Neuinfektionen gemeldet. 53 Personen gelten nunmehr als wieder genesen.Weiterlesen

[ 26 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

7-Tages-Inzidenz überschreitet 100er-MarkeWeiterlesen

[ 26 Oktober 2020 ]
Die Bundeswehr unterstützt ab sofort den Rhein-Erft-Kreis bei der Nachverfolgung von Kontaktpersonen
©

Rhein-Erft-Kreis

25 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr haben an diesem Montag im Rahmen der Amtshilfe ihren Dienst bei der Kreisverwaltung des Rhein-Erft-Kreises aufgenommen. Weiterlesen

[ 23 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 46 auf 480 angestiegen. Insgesamt wurden 84 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 38 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 22 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 48 auf 434 angestiegen. Insgesamt wurden 69 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 21 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 21 Oktober 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um acht auf 386 angestiegen. Weiterlesen

[ 21 Oktober 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 44. KW (26.10. - 30.10.) 2020Weiterlesen

[ 20 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 49 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 33 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich steigt damit die aktuelle Corona-Fallzahl um 16 aufWeiterlesen

[ 19 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit der Meldung vom vergangenen Freitag hat das Kreisgesundheitsamt 142 Neuinfektionen registriert. 81 zusätzliche Personen gelten als genesen.Weiterlesen

[ 19 Oktober 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Kommunales Integrationszentrum unterstützte erneut landesweites FerienIntenivTrainingWeiterlesen

[ 19 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Im Laufe des Sonntags hat die 7-Tages-Inzidenz für den Rhein-Erft-Kreis den Wert von 50 überschritten. Da das Infektionsgeschehen nicht ausschließlich auf bestimmte Einrichtungen zurückzuführen ist, stellt der Kreis nun inWeiterlesen

[ 19 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Im Laufe des Sonntags ist die 7-Tages-Inzidenz auch im Rhein-Erft-Kreis über die Marke von 50 gestiegen.Weiterlesen

[ 17 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute, am 17. Oktober 2020, ist die aktualisierte Coronaschutzverordnung für Nordrhein-Westfalen in Kraft getreten. In Paragraph 15a der Verordnung ist geregelt, welche Maßnahmen bei einer 7-Tages-Inzidenz von 35 bzw. 50 inWeiterlesen

[ 16 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 40 Neuinfektionen gemeldet. 28 zusätzliche Personen gelten als genesen. Die Zahl der aktuellen Indexfälle steigt damit um 12 auf 303.Weiterlesen

[ 15 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 37 Neuinfektionen gemeldet. 22 zusätzliche Personen gelten als genesen. Die Zahl der aktuellen Indexfälle steigt damit um 15 auf 291.Weiterlesen

[ 14 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 22 Neuinfektionen gemeldet. 21 zusätzliche Personen gelten als genesen. Die Zahl der aktuellen Indexfälle steigt damit um 1 auf 276.Weiterlesen

[ 13 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 28 Neuinfektionen gemeldet. 17 zusätzliche Personen gelten als genesen. Die Zahl der aktuellen Indexfälle steigt damit um 11 auf 275.Weiterlesen

[ 12 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit der Meldung vom vergangenen Freitag sind die Corona-Fallzahlen erneut stark angestiegen. Insgesamt wurden 95 Neuinfektionen registriert und 50 Personen, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten. Aktuell sind imWeiterlesen

[ 09 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Auch heute steigen die Corona-Infektionszahlen im Kreis weiter deutlich an. Bis um 16:00 Uhr wurden der Kreisverwaltung bereits 27 Neuinfektionen gemeldet. 11 Personen sind im gleichen Zeitraum wieder genesen.Weiterlesen

[ 08 Oktober 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Zahl der Infizierten im Rhein-Erft-Kreis steigt weiter an. Seit gestern um 16.00 Uhr erhöhte sich die Zahl der aktuellen Corona-Fälle um 28 auf 204. Darin inbegriffen sind 41 Neuinfektionen und 13 Personen, die wieder alsWeiterlesen

[ 07 Oktober 2020 ]
Bild zeigt Fahrradweg
©

Martina Berg, fotolia.de

Nach Vorliegen der Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde lässt der Rhein-Erft-Kreis zurzeit die Rodungsarbeiten für den Bau eines sogenannten AlleenRadweges auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Elsdorf und BedburgWeiterlesen

[ 07 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Bis heute um 16:00 Uhr wurden der Kreisverwaltung bereits 31 Neuinfektionen gemeldet. Nach Abzug von 12 Personen, die mittlerweile wieder als genesen gelten, steigt die Gesamtzahl der Infizierten damit um 19 auf 176.Weiterlesen

[ 07 Oktober 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 42. KW (12.10. - 16.10.) 2020Weiterlesen

[ 06 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Auch heute steigen die Corona-Infektionszahlen im Kreis weiter deutlich an. Seit gestern wurden dem Rhein-Erft-Kreis 19 weitere Corona-Neuinfektionen gemeldet. Weiterlesen

[ 05 Oktober 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit der letzten Meldung am vergangenen Freitag registrierte das Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 43 Neuinfektionen. Dem stehen 25 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich steigt damitWeiterlesen

[ 05 Oktober 2020 ]
Der Clubmeister 2020: Golfclub Am Alten Fliess
©

Rhein-Erft-Kreis

Golfclub Am Alten Fliess ist Kreis-Clubmeister und gewinnt begehrten WanderpokalWeiterlesen

[ 02 Oktober 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Der Trend der steigenden Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis geht auch heute weiter. Im Vergleich zum gestrigen Tag wurden dem Kreisgesundheitsamt 16 weitere Personen gemeldet, die positiv auf das Virus getestet wurden.Weiterlesen

[ 02 Oktober 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Der Wahlausschuss des Rhein-Erft-Kreises stellte unter Vorsitz von Kreisdirektor Michael Vogel in seiner jüngsten Sitzung das endgültige Ergebnis der Stichwahl um das Amt des Landrates fest, aus der Frank Rock (CDU) mit 57,3Weiterlesen

[ 01 Oktober 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 17 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 6 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich steigt damit die aktuelle Corona-Fallzahl um 11 aufWeiterlesen

[ 01 Oktober 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Unterzeichnung des Pachtvertrags für das CFA. In Guidel werden Formen der Begegnung weiterentwickelt.Weiterlesen

[ 01 Oktober 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Chancengerechtes, individuelles Lernen für Schulen im digitalen ZeitalterWeiterlesen

[ 30 September 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 22 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 7 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich steigt damit die aktuelle Corona-Fallzahl um 15 aufWeiterlesen

[ 30 September 2020 ]
©

blas, fotolia.de

Beeinträchtigung für Verkehrsteilnehmer vom  5. Oktober bis voraussichtlich 14. Oktober Weiterlesen

[ 30 September 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 41. KW (5.10. - 9.10.) 2020Weiterlesen

[ 29 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 10 auf 101 gesunken.

Insgesamt wurden 9 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 19 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesenWeiterlesen

[ 29 September 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Weitere ehrenamtliche Mensch-Hund Teams ausgebildetWeiterlesen

[ 28 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit vergangenen Freitag ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 7 auf 113 angestiegen.

Insgesamt wurden 29 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 22 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wiederWeiterlesen

[ 25 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 3 auf 104 gesunken.

Insgesamt wurden 5 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 8 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesen gelten.Weiterlesen

[ 24 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um vier auf 107 angestiegen.

Insgesamt wurden 11 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 7 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wieder als genesenWeiterlesen

[ 23 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um zwei auf 103 angestiegen.Weiterlesen

[ 23 September 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Ausgabe Oktober bis Dezember 2020 online abrufbarWeiterlesen

[ 23 September 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 40. KW (28.09. - 02.10.) 2020Weiterlesen

[ 22 September 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis wieder leicht gesunken. Seit gestern fiel die Zahl der Infizierten um 3 auf 101.Weiterlesen

[ 21 September 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Nach dem Wochenende ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis um 12 gestiegen. Die Gesamtzahl der aktuellen Infektionen liegt damit bei 104.Weiterlesen

[ 19 September 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Das neue Corona-Testzentrum in Kerpen war am heutigen Samstag zeitweise nicht besetzt, obwohl die Einrichtung eigentlich seit 08:00 Uhr geöffnet sein sollte.Weiterlesen

[ 18 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern um 8 auf 92 gestiegen. Insgesamt wurden seit gestern 14 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen jedoch auch 6 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wiederWeiterlesen

[ 17 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern um 7 auf 84 gestiegen. Insgesamt wurden seit gestern 10 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen jedoch auch 3 Personen gegenüber, die zwischenzeitlich wiederWeiterlesen

[ 16 September 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern um 8 auf 77 gestiegen. Weiterlesen

[ 16 September 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 39. KW (21.09. - 25.09.) 2020Weiterlesen

[ 15 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis leicht gesunken. Seit gestern fiel die Zahl der Infizierten um 5 auf 69.

Insgesamt wurden zwar 11 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen jedoch auch 16Weiterlesen

[ 15 September 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

mre-netz regio rhein-ahr verleiht Hygiene-Zertifikat an 85 gesundheitliche Einrichtungen in der RegionWeiterlesen

[ 14 September 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind im Vergleich zum Freitag deutlich gesunken. Dies ist unter anderem auf eine Datenbankbereinigung zurückzuführen, die in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird. Kreisweit sindWeiterlesen

[ 11 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis leicht gesunken. Seit gestern fiel die Zahl der Erkrankten um zwei auf 101.

Insgesamt wurden zwar acht Neuinfektionen gemeldet, dem stehen jedoch auchWeiterlesen

[ 10 September 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis nochmal leicht angestiegen. Seit gestern ist die Zahl der Erkrankten um einen auf 103 gestiegen.Weiterlesen

[ 09 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern registrierte das Gesundheitsamt sieben Neuinfektionen. Fünf zusätzliche Personen gelten wieder als genesen. Die aktuellen Corona-Fallzahlen steigen damit um zwei auf insgesamt 102 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 09 September 2020 ]
Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Am 10. September findet in ganz Deutschland der erste bundesweite Warntag statt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden hierzu alle vorhandenen Warnmittel ausgelöst. Gegen 11:20 Uhr erfolgt voraussichtlich die Entwarnung.Weiterlesen

[ 09 September 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 38. KW (14.09. - 18.09.) 2020Weiterlesen

[ 08 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern registrierte das Gesundheitsamt nur vier Neuinfektionen. 11 zusätzliche Personen gelten wieder als genesen. Die aktuellen Corona-Fallzahlen sinken damit auf insgesamt 100 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 07 September 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit Freitag um 25 auf 107 gesunken. Weiterlesen

[ 04 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Anzahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist weiter leicht rückläufig. Seit gestern sank die Zahl der Erkrankten um drei auf insgesamt 132. Zwar wurden sechs Neuinfektionen gemeldet, dem stehen allerdings auchWeiterlesen

[ 04 September 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis und FAW unterstützen Menschen mit psychischer BeeinträchtigungWeiterlesen

[ 03 September 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis leicht rückläufig. Seit gestern ist die Zahl der Erkrankten um zwei auf 135 gesunken. Insgesamt wurden zwar sechs Neuinfektionen gemeldet, dem stehen jedochWeiterlesen

[ 02 September 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Nach 13 Neuinfektionen und 12 zusätzlichen Genesenen in den vergangenen 24 Stunden steigt die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um einen auf 137. 984 Menschen befinden sich derzeit in Quarantäne. Das sind 64 mehr alsWeiterlesen

[ 02 September 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 37. KW (07.09. - 11.09.) 2020Weiterlesen

[ 01 September 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 11 Neuinfektionen gemeldet. Dem stehen 5 Personen gegenüber, die mittlerweile wieder genesen sind. Unter dem Strich bleiben insgesamt 136 aktuelle Corona-Fälle imWeiterlesen

[ 31 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Eine Hochzeit mit 85 Gästen, die am 22. August in Frechen stattfand, hat zu einem deutlichen Anstieg der Corona-Fallzahlen geführt. In Folge dieser Feier sind bisher 23 Personen, die überwiegend ihren Wohnsitz in Hürth haben,Weiterlesen

[ 28 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis beträgt insgesamt 112 – zwei Fälle mehr als noch am Vortag. Zwar gelten zwischenzeitlich sechs weitere Menschen wieder als genesen, diesen stehen aber auch achtWeiterlesen

[ 27 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist im Vergleich zum Vortag um weitere 3 Fälle gestiegen. Weiterlesen

[ 26 August 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind um 11 auf insgesamt 107 gestiegen. Das ist die Bilanz nach 16 Neuinfektionen und fünf Genesenen in den vergangenen 24 Stunden.Weiterlesen

[ 26 August 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 36. KW (31.08. - 04.09.) 2020Weiterlesen

[ 25 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Nach 12 Neuinfektionen und 11 zusätzlichen Genesenen in den vergangenen 24 Stunden steigt die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis um einen auf 96.Weiterlesen

[ 24 August 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Auch heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis weiter rückläufig. Seit Freitag ist die Zahl der Erkrankten um 12 auf 95 gesunken. Weiterlesen

[ 21 August 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Heute ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis wieder rückläufig. Seit gestern ist die Zahl der Erkrankten um 3 auf 107 gesunken. Insgesamt wurden 5 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen 8 zusätzliche GeneseneWeiterlesen

[ 20 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Erstmals seit Tagen ist die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis wieder rückläufig. Seit gestern ist die Zahl der Erkrankten um 6 auf 110 gesunken. Insgesamt wurden 4 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen 10Weiterlesen

[ 19 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern um 7 auf 116 gestiegen. Insgesamt wurden 11 Neuinfektionen gemeldet, dem stehen 4 zusätzliche Genesene gegenüber.Weiterlesen

[ 19 August 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 35. KW (24. August bis 28. August) 2020Weiterlesen

[ 18 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Rhein-Erft-Kreis neun Corona-Neuinfektionen gemeldet. Drei Personen sind im gleichen Zeitraum wieder genesen. Insgesamt steigt damit die Zahl der aktuell Erkrankten um sechs auf 109 Fälle.Weiterlesen

[ 17 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Derzeit sind im Rhein-Erft-Kreis 103 Personen mit dem Coronavirus infiziert und damit 13 mehr als noch am Freitag. Über das Wochenende wurden 33 Neuinfektionen registriert. 18 Menschen gelten im gleichen Zeitraum wieder alsWeiterlesen

[ 14 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

In den vergangenen 24 Stunden wurden zwölf Neuinfektionen registriert, während sieben ursprünglich infizierte Personen nun wieder als genesen gelten. Aktuell sind 90 Menschen im Kreis am Corona-Virus erkrankt.Weiterlesen

[ 13 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Am heutigen Donnerstag wurden dem Kreisgesundheitsamt weitere 15 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit steigt die Zahl der seit Beginn der Pandemie Infizierten im Rhein-Erft-Kreis auf insgesamt 1.299 an.Weiterlesen

[ 12 August 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 34. KW (17. August bis 21. August) 2020Weiterlesen

[ 11 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern wurden dem Rhein-Erft-Kreis sechs Corona-Neuinfektionen gemeldet. Vier Personen sind im gleichen Zeitraum wieder genesen. Insgesamt steigt damit die Zahl der aktuell Erkrankten um zwei auf 71 Fälle.Weiterlesen

[ 10 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der am Corona-Virus Erkrankten im Kreis ist nach dem Wochenende um 18 Personen gestiegen.Weiterlesen

[ 07 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Zahl der am Corona-Virus Erkrankten im Kreis ist auch heute weiter gestiegen. Im Vergleich zum Vortag wurden binnen 24 Stunden bei weiteren sieben Personen eine Infektion nachgewiesen. Dem stehen fünf Menschen gegenüber,Weiterlesen

[ 06 August 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern insgesamt um sechs Fälle gestiegen. Damit gibt es aktuell 66 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 06 August 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 33. KW (10. August bis 14. August) 2020Weiterlesen

[ 05 August 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Elsdorf. Parallel zur Betriebsstraße am Nordrand des Tagebaus Hambach soll ein Rad- und Gehweg angelegt werden. Ziel ist es den autofreien Radweg auf der ehemaligen Bandanlagentrasse („Speedway :terra nova“)Weiterlesen

[ 05 August 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Eine Woche vor Schulstart steigt die Zahl der Neuinfektionen an COVID-19 im Kreis weiter an.Weiterlesen

[ 03 August 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit der letzten Meldung am vergangenen Freitag wurden im Rhein-Erft-Kreis neun Neuinfektionen nachgewiesen. Im gleichen Zeitraum haben aber auch 14 Personen eine Corona-Erkrankung überstanden und gelten nun als genesen. UnterWeiterlesen

[ 03 August 2020 ]
Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Die Kommunalwahlen finden am Sonntag, dem 13. September 2020 statt.Weiterlesen

[ 31 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern wurden sechs Neuinfektionen im Rhein-Erft-Kreis festgestellt. Gleichzeitig sind fünf Patienten wieder genesen. Im Saldo ergibt sich ein Anstieg der Fallzahlen um eins auf nun 48 Fälle. In Quarantäne befinden sichWeiterlesen

[ 31 Juli 2020 ]
©

Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V.

Am 13. September 2020 werden blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch?Weiterlesen

[ 31 Juli 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Spätestens seitdem Landrat Michael Kreuzberg für das Rheinische Revier in der sogenannten „Kohlekommission“ der Bundesregierung über den Ausstieg aus der Kohleverstromung verhandelt hat, ist das Thema und der damitWeiterlesen

[ 30 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist im Vergleich zum Vortag um weitere zwei Fälle zurückgegangen. Zwar wurden der Kreisverwaltung sechs Neuinfektionen gemeldet, diesen stehen aber 8 FälleWeiterlesen

[ 29 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist im Vergleich zum Vortag um zwei Fälle zurückgegangen. Zwar wurden der Kreisverwaltung vier Neuinfektionen gemeldet, diesen stehen aber sechs Fälle gegenüber,Weiterlesen

[ 29 Juli 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 32. KW (3. August bis 7. August) 2020Weiterlesen

[ 28 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist im Vergleich zum Vortag um insgesamt fünf Fälle gestiegen. In Hürth gibt es zwei neue Fälle und in Bergheim, Erftstadt sowie Kerpen jeweils ein neuer Fall.Weiterlesen

[ 27 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Nach 12 neuen Fällen am Wochenende steigt die Zahl der aktiven Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis auf 51. Seit Beginn der Pandemie haben insgesamt 1.056 Menschen eine Corona-Erkrankung überstanden und gelten als geheilt.Weiterlesen

[ 24 Juli 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Kreis sind im Vergleich zum Vortag um zwei auf nun 43 Infizierte gestiegen. In Pulheim und Wesseling wurde jeweils eine Neuinfektion festgestellt.Weiterlesen

[ 23 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahl im Kreis ist im Vergleich zum Vortag insgesamt um 10 auf nun 41 Infizierte gestiegen.Weiterlesen

[ 22 Juli 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Kreis steigen weiter an. Im Vergleich zu gestern wurden dem Gesundheitsamt sieben weitere Personen gemeldet, die positiv auf das Virus getestet wurden.Weiterlesen

[ 22 Juli 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 31. KW (27. Juli bis 31. Juli) 2020Weiterlesen

[ 21 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

In Erftstadt, Frechen und Wesseling wurde jeweils eine Neuinfektion registriert. Bedburg gilt als einzige Stadt im Kreis derzeit als „corona-frei“. Insgesamt sind noch 24 Personen im Kreisgebiet infiziert und 136 MenschenWeiterlesen

[ 20 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Im Rhein-Erft-Kreis steigt die Zahl der Corona-Infektionen weiter an. Damit sind am heutigen Montag 23 Personen im Kreis mit dem Virus infiziert – das bedeutet ein Plus von 6 im Vergleich zu Freitag.Weiterlesen

[ 17 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der akuten Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern um zwei Fälle gestiegen. Damit gibt es aktuell wieder 17 Fälle im Kreisgebiet. Weiterlesen

[ 16 Juli 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern insgesamt um zwei Fälle gestiegen. Damit gibt es aktuell wieder 15 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 16 Juli 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der ÜberwachungsstandorteWeiterlesen

[ 15 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind seit gestern um einen Fall auf nun 13 angestiegen. Bei einer Person aus Bergheim wurde eine COVID-19-Infektion nachgewiesen. In Quarantäne befinden sich zurzeit insgesamt 63Weiterlesen

[ 14 Juli 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind seit gestern um drei Fälle auf nun insgesamt 12 gesunken. Zwei Personen aus Bergheim und eine aus Hürth sind wieder gesund. In Quarantäne befinden sich zurzeit 60 Personen aus demWeiterlesen

[ 13 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis bleibt auch nach dem Wochenende unverändert.Weiterlesen

[ 13 Juli 2020 ]
Warnschild vor dem Eichenprozessionsspinner
©

UT, Adobe Stock

Abstand halten von Raupen und NesternWeiterlesen

[ 13 Juli 2020 ]
Fleißige Schülerinnen bei der Erledigung ihrer schulischen Aufgaben in der Lerngruppe
©

Rhein-Erft-Kreis

„Sansa – Schule anders – nachhaltig Schwierigkeiten angehen“Weiterlesen

[ 10 Juli 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis bleibt weiterhin unverändert. Zum Wochenende hin sinkt dafür nochmal die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen in Pulheim deutlich von 35 auf 9. Insgesamt sind damitWeiterlesen

[ 09 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist seit dem Vortag unverändert. Lediglich die Zahl der aktuell in Quarantäne befindlichen Personen ist um 19 auf 94 gesunken.Weiterlesen

[ 08 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist seit gestern insgesamt um einen Fall gestiegen. Damit gibt es aktuell 15 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 08 Juli 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 29. KW (13. Juli bis 17. Juli) 2020Weiterlesen

[ 07 Juli 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis stagniert. Genau wie gestern gibt es weiterhin 14 aktuelle Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 06 Juli 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Seit Freitag gelten drei Infizierte als genesen. Jedoch gibt es auch eine Neuinfektion in Bergheim.Weiterlesen

[ 03 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Fallzahlen steigen leicht an. Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um zwei Fälle in Bergheim angestiegen. Insgesamt gibt es jetzt 16 Infizierte im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 02 Juli 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um einen Fall in Erftstadt angestiegen. Insgesamt gibt es jetzt 14 Infizierte im Kreisgebiet. Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner fürWeiterlesen

[ 01 Juli 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Vier Kommunen ohne bekannte Infektionen und seit über einem Monat keine weiteren Todesfälle. Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um einen Fall in Bedburg gesunken. Damit sind zum heutigen Tag vier der zehnWeiterlesen

[ 01 Juli 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 28. KW (06. Juli bis 10. Juli) 2020Weiterlesen

[ 30 Juni 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Trotz einer Neuinfektion in Hürth ist die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis um eine auf nun 14 gesunken. In Quarantäne befinden sich zurzeit acht Menschen weniger als noch am Vortag.Weiterlesen

[ 30 Juni 2020 ]
©

Peter Maszlen, fotolia.de

Kreis bittet um Beachtung der geltenden Regelungen zum Mindestabstand auch bei BesuchenWeiterlesen

[ 29 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sinken. In der vergangenen Woche wurde bei zwei Kindern der Wolfhelmschule in PulheimDansweiler eine Corona-Infektion nachgewiesen.Weiterlesen

[ 26 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Zwei Kinder, die die Wolfhelmschule in Pulheim-Dansweiler besuchen, sind positiv auf COVID-19 getestet worden. Die betroffenen Klassen sind unmittelbar durch die Schulleitung informiert worden, sodass die Schülerinnen undWeiterlesen

[ 26 Juni 2020 ]
Bild zeigt alten Mann und besorgten Sohn
©

Lisa F. Young, fotolia.de

Nach Pilotprojekten in Wesseling, Brühl und Kerpen weitet der Rhein-Erft-Kreis ein spezielles Informationsangebot für Senioren nun auch auf Erftstadt aus.Weiterlesen

[ 25 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um einen Fall in Bergheim gestiegen. Damit gibt es aktuell insgesamt 17 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 25 Juni 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Im Rahmen der Sitzung von Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) des Rhein-Erft-Kreises wurde der langjährige Geschäftsführer Dr. Harald Lüdicke durch die Vorsitzenden, Ralph BombisWeiterlesen

[ 24 Juni 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

„SanSa – Schule anders – nachhaltig Schwierigkeiten angehen“: Das Projekt unterstützt seit Anfang Juni 2020 insgesamt 44 Pulheimer Schülerinnen und Schüler mit und ohne Migrationshintergrund dabei, ihre schulischen Aufgaben inWeiterlesen

[ 24 Juni 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um einen Fall in Brühl gestiegen. Damit gibt es aktuell insgesamt 16 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 23 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis ist um einen Fall in Hürth gestiegen. Damit gibt es aktuell insgesamt 15 Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 22 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis stagniert. Genau wie am Freitag gibt es weiterhin 14 aktuelle Fälle im Kreisgebiet. Am Wochenende wurden zwei Neuinfektionen in Wesseling bestätigt.Weiterlesen

[ 22 Juni 2020 ]
Bild zeigt Schriftzug Bundesfreiwilligendienst
©

Marco2811, fotolia.de

Der Rhein-Erft-Kreis sucht ab 1. September dieses Jahres wieder Freiwillige, die sich im Naturschutz und in der Landschaftspflege für 1 Jahr engagieren und einsetzen möchten.Weiterlesen

[ 19 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Corona-Infektionen im Rhein-Erft-Kreis stagniert auf niedrigem Niveau. Genau wie gestern gibt es weiterhin 14 aktuelle Fälle im Kreisgebiet.Weiterlesen

[ 18 Juni 2020 ]
Bild über Straßenbau, große Baumaschinen
©

Stockr, fotolia.de

Am 22. Juni beginnen die Bauarbeiten zum Umbau der K34 Ahestraße und „Im Rauland“ bis zur Graf-Otto-Straße in Bergheim Quadrath-Ichendorf. Die Baustrecke beträgt insgesamt ca. 880 Meter und das Bauvolumen beläuft sich auf rundWeiterlesen

[ 18 Juni 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Seit gestern gab es zwei Neuinfektionen. Die aktuellen Corona-Fallzahlen steigen damit wieder auf 14 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 18 Juni 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

An mehreren Förderschulen des Rhein-Erft-Kreises arbeiten junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren.Weiterlesen

[ 17 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit gestern gab es keine Neuinfektionen mehr. Vier zusätzliche Personen gelten wieder als genesen. Die aktuellen Corona-Fallzahlen sinken damit auf insgesamt 12 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 17 Juni 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Herbert Botz geht Ende 2020 in den wohlverdienten Ruhestand, Birgit Jung wird übernehmenWeiterlesen

[ 16 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind seit gestern um zwei Fälle auf nun insgesamt 16 gestiegen. In Erftstadt und Kerpen wurde jeweils eine Neuinfektion festgestellt. In Quarantäne befinden sich zurzeit 60 PersonenWeiterlesen

[ 16 Juni 2020 ]
Bild mit Antrag zur Einbürgerung und Reisepass
©

stadtratte, fotolia.de

Aufgrund der Corona-Lage der letzten Wochen und der damit verbundenen eingeschränkten Öffnung des Kreishauses, konnte auch die Einbürgerungsbehörde des Rhein-Erft-Kreises bereits vereinbarte Termine zur Einbürgerung in denWeiterlesen

[ 15 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind seit letztem Freitag (12.06.2020) um einen Fall auf 14 gesunken.Weiterlesen

[ 12 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind von Mittwoch auf heute um vier Personen auf 15 gesunken. Jeweils eine Person aus Frechen und Kerpen gelten als wieder genesen. Ebenfalls zwei Personen aus Pulheim. NeuinfektionenWeiterlesen

[ 10 Juni 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis stagnieren. Im Vergleich zum Vortag sind weiterhin 19 Personen erkrankt. Es gab seit gestern eine Neuinfektion in Pulheim.Weiterlesen

[ 10 Juni 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 25. KW (15. Juni bis 19. Juni) 2020Weiterlesen

[ 09 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um einen auf nun 19 gesunken. Seit gestern gelten zwei Personen mehr als genesen. Es wurdeWeiterlesen

[ 08 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um drei auf nun 20 gesunken. 1.004 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.Weiterlesen

[ 08 Juni 2020 ]
Bild über Straßenbau, große Baumaschinen
©

Stockr, fotolia.de

Der Endausbau der Ortsumgehung Elsdorf (K30n) startet am 15.06.2020. Nachdem der Erdbau aus technischen Gründen bereits im letzten Jahr vollgezogen worden war, wird die Kiestrasse jetzt mit einer Fahrbahn, einem Rad- undWeiterlesen

[ 05 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der Infizierten gleichgeblieben. Weiterhin sind 23 Personen erkrankt. Der Wert der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen je 100.000 Einwohner beträgt für den Rhein-Erft-Kreis 1,3 (Vortag 1,Weiterlesen

[ 05 Juni 2020 ]
©

ufotopixl10, stock.adobe.com

Ehrenamtliches Engagement in Zeiten der Corona-PandemieWeiterlesen

[ 05 Juni 2020 ]
©

Johanniter-Unfall-Hilfe

Täglich unterstützen die ehrenamtlich Helfenden den Rhein- ErftKreis. Dabei sind die Kräfte vom Arbeiter Samariter Bund (ASB), dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und dem Malteser Hilfsdienst (Weiterlesen

[ 04 Juni 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der Infizierten um eine Person angestiegen. Somit sind aktuell 23 Personen erkrankt. 100 Menschen befinden sich derzeit in Quarantäne. Das sind sieben mehr als am Vortag.Weiterlesen

[ 04 Juni 2020 ]
Bild zeigt Puzzle mit Menschenfiguren und alle sind eine Einheit
©

vege, fotolia.de

Kreis unterstützt ehrenamtliche Aktivitäten mit 25.000 Euro LandesmittelnWeiterlesen

[ 03 Juni 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der Infizierten um eine Person gesunken. Somit sind 22 Personen aktuell erkrankt. Elsdorf, Erftstadt und Wesseling haben weiterhin keine bekannten Corona-Fälle.Weiterlesen

[ 03 Juni 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 24. KW (8. Juni bis 12. Juni) 2020Weiterlesen

[ 02 Juni 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis stagnieren weiterhin. Nach wie vor sind 23 Personen erkrankt. Neuinfektionen wurden seit gestern nicht gemeldet.Weiterlesen

[ 29 Mai 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiterhin leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten heute um zwei auf nun 24 gesunken. 992 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.Weiterlesen

[ 29 Mai 2020 ]
Bild zeigt klassisches Musikkonzert und Dirigent
©

Vladimir Fedorov, fotolia.de

Die zwingend notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus sind auch für kulturelle Einrichtungen und Kulturschaffende vielfach existenzgefährdend.Weiterlesen

[ 28 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um fünf auf nun 26 gesunken. 989 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.Weiterlesen

[ 28 Mai 2020 ]
©

Peter Maszlen, fotolia.de

Möglichst lange im Alter sicher und selbstbestimmt zu Hause wohnenWeiterlesen

[ 27 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die kreisweiten Fallzahlen sind weiter rückläufig. Im Vergleich zum Vormonat ist die Zahl der aktuell Infizierten um knapp 300 gesunken. Zum Vortag ist diese Zahl um vier auf nun 31 gesunken. 981 Menschen sind mittlerweileWeiterlesen

[ 27 Mai 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Zukunftsweisende Aufsichtsratssitzung der Zukunftsagentur Rheinisches Revier am 26.05.2020Weiterlesen

[ 27 Mai 2020 ]
Bild mit Geschwindigkeitsmessanlage, zu schnelles Auto
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 23. KW (01. Juni bis 05. Juni) 2020Weiterlesen

[ 26 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

In Elsdorf gibt es aktuell keine bestätigten Corona-Infektionen mehr. Auch die kreisweiten Fallzahlen sind weiter rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um fünf auf nun 35 gesunken. 974Weiterlesen

[ 25 Mai 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis bleiben rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um vier auf nun 40 gesunken. 970 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Das sind drei mehr als amWeiterlesen

[ 24 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis bleiben rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um zwölf auf nun 44 gesunken. 967 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Das sind neun mehr als amWeiterlesen

[ 23 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Der positive Trend der COVID-19-Lage hält an. Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft- Kreis sinken erneut um 12 Personen gegenüber dem Vortag. Die Zahl der Infizierten liegt aktuell bei 56 Personen. 954 Menschen sind mittlerweileWeiterlesen

[ 22 Mai 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Der positive Trend der COVID-19-Lage hält an. Die Corona-Fallzahlen im Rhein-ErftKreis sinken um 12 Personen gegenüber dem Vortag. Die Zahl der Infizierten liegt somit bei 68 Personen. 942 Menschen sind mittlerweile wiederWeiterlesen

[ 22 Mai 2020 ]
Bild zeigt alten Mann und besorgten Sohn
©

Lisa F. Young, fotolia.de

Helfen und Hilfe erhalten in Zeiten von CoronaWeiterlesen

[ 21 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell in Quarantäne befindlichen Personen im Kreis auch heute wieder deutlich um 85 auf 213 gesunken. Auch die Zahl der Corona-Infektionen bleibt weiter zweistellig und sinkt um sechsWeiterlesen

[ 20 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell in Quarantäne befindlichen Personen im Kreis deutlich um 39 auf 298 gesunken. Auch die Zahl der aktuell Infizierten sinkt um sieben auf nun 86 Personen.Weiterlesen

[ 20 Mai 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 22. KW (25. Mai bis 29. Mai) 2020Weiterlesen

[ 19 Mai 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um vier auf nun 93 gesunken. 915 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.Weiterlesen

[ 18 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Erstmals seit zwei Monaten ist die Zahl der Corona-Infektionen wieder zweistellig. Dies war zuletzt am 17. März der Fall. Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 97 Menschen am Corona-Virus erkrankt.Weiterlesen

[ 17 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um zwei auf nun 102 gesunken. 907 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.Weiterlesen

[ 16 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sinken um 2 Personen gegenüber dem Vortag. Die Zahl der Infizierten liegt somit bei 104 Personen. 905 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Das sind sechs Genesene mehr als amWeiterlesen

[ 15 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis stagnieren. Wie gestern beträgt die Zahl der Infizierten 106. 899 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Das sind drei Genesene mehr als am Vortag. Dem stehen allerdings auch dreiWeiterlesen

[ 14 Mai 2020 ]
©

Alexianer Köln GmbH

Den ehrenamtlichen Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz „4 Pfoten für Sie“ gibt es im Rhein-Erft-Kreis seit 2013.Weiterlesen

[ 14 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um fünf auf nun 106 gesunken.Weiterlesen

[ 14 Mai 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 21. KW (18. Mai bis 22. Mai) 2020

 Weiterlesen

[ 13 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um zwei auf nun 111 gesunken. 887 Menschen sind mittlerweile wieder gesund.

Der WertWeiterlesen

[ 12 Mai 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Kreis fordert zu mehr Rücksichtnahme auf. Seit einigen Wochen werden in den Waldflächen des Naturschutzgebietes „Kernzone Ommelstal“ bei Bergheim Fliesteden immer mehr „Waldtipis“ festgestellt.Weiterlesen

[ 12 Mai 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiter rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um acht auf nun 113 gesunken. 881 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Auch sind im VergleichWeiterlesen

[ 11 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Corona-Fallzahlen im Rhein-Erft-Kreis sind weiterhin leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vortag ist die Zahl der aktuell Infizierten um fünf auf nun 121 gesunken. 870 Menschen sind mittlerweile wieder gesund. Weiterlesen

[ 10 Mai 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.056 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 126 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 3 Fälle gegenüber dem Vortag.Weiterlesen

[ 09 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.051 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 129 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um weitere drei Fälle gegenüber demWeiterlesen

[ 08 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Bei der Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben sind wichtige Hygieneanforderungen zu beachten. Der Rhein-Erft-Kreis hat diese in einer Handreichung zusammengefasst.Weiterlesen

[ 08 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.044 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 132 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um weitere sechs Fälle gegenüber demWeiterlesen

[ 08 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Bei bestätigter COVID-19-Infektion bleibt das Besuchsverbot in stationären Einrichtungen der Pflege und besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe bis auf weiteres bestehen.Weiterlesen

[ 07 Mai 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

In der heutigen Sitzung des Kreisausschusses, der coronabedingt ausgestattet mit allen Befugnissen in Vertretung des Kreistages stattfand, wurde Michael Vogel erneut zum Kreisdirektor gewählt und somit für weitere acht JahreWeiterlesen

[ 07 Mai 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.028 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 138 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um weitere 28 Fälle gegenüber dem VortagWeiterlesen

[ 07 Mai 2020 ]
©

Peter Maszlen, fotolia.de

Ab Sonntag, 10. Mai 2020 (Muttertag) wird das Besuchsverbot in den Pflegeheimen im Rhein-Erft-Kreis gemäß den Vorgaben der Landesregierung gelockert.Weiterlesen

[ 06 Mai 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.020 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 166 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 38 Fälle gegenüber dem Vortag.Weiterlesen

[ 06 Mai 2020 ]
©

S. Engels, fotolia.com

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 20. KW (11. Mai bis 15. Mai) 2020Weiterlesen

[ 06 Mai 2020 ]
Bild über Zulassung, Autoschlüssel, Beschilderung, Plaketten
©

svort, fotolia.de

Führerscheinstelle mit Terminreservierung ab 07. Mai wieder geöffnetWeiterlesen

[ 05 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.012 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 204 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 9 Fälle gegenüber dem Vortag.Weiterlesen

[ 04 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 1.001 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 213 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 39 Fälle gegenüber dem Vortag.Weiterlesen

[ 03 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden im Rhein-Erft-Kreis insgesamt 996 Personen infiziert. Aktuell sind davon noch 252 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 28 Fälle gegenüber dem Vortag. InsgesamtWeiterlesen

[ 02 Mai 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 280 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 25 Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 653 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 01 Mai 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Zahl der Infizierten sinkt weiter. Mittlerweile mehr als doppelt so viele Genesene wie aktuell Erkrankte.Weiterlesen

[ 30 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis 313 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 19 Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 601 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wieder gesundWeiterlesen

[ 29 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis 332 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Anstieg um sechs Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 572 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 29 April 2020 ]
©

Countrypixel, fotolia.de

Bekanntgabe der Überwachungsstandorte in der 19. KW (4. Mai bis 8. Mai) 2020Weiterlesen

[ 28 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 326 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um vier Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 572 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 27 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 330 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 14 Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 563 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 26 April 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 344 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 18 Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 547 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 25 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Leichter Rückgang der Fallzahlen hält an. Heute keine neuen Todesopfer.Weiterlesen

[ 24 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 367 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das ist ein Rückgang um 25 Fälle gegenüber dem Vortag. Insgesamt 511 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 23 April 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 392 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das sind 34 weniger als noch am Mittwoch. Insgesamt 483 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wieder gesund. ImWeiterlesen

[ 22 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Mittlerweile haben 445 Personen eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden. Deren Zahl liegt damit erstmals unter der Anzahl aktuell an COVID-19 erkrankter Menschen. Aktuelle Corona-Fälle gibt es noch 426 im Rhein-Erft-Weiterlesen

[ 22 April 2020 ]
Bild mit Schülern am Computer
©

kristian sekulic, fotolia.de

Der Rhein-Erft-Kreis bereitet seine Schulen auf die schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtes in Nordrhein-Westfalen vor. Sowohl die Berufskollegs als auch die Förderschulen in Trägerschaft des Kreises wurden dazu mitWeiterlesen

[ 21 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Im Vergleich zum Vortag wurden lediglich zehn Neuinfektionen gemeldet. Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 427 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Die aktuelle Fallzahl ist damit weiterhin leicht rückläufig. WiederWeiterlesen

[ 20 April 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 437 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Die aktuelle Fallzahl ist damit weiterhin leicht rückläufig. 406 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wiederWeiterlesen

[ 19 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Leichter Rückgang der Infizierten-Zahl hält an. Zwei weitere Todesfälle im Kreis.Weiterlesen

[ 18 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Weniger Infizierte und weniger Menschen in Quarantäne. Zwei weitere Tote mit Corona-Infektion.Weiterlesen

[ 17 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Aktuell sind im Rhein-Erft-Kreis noch 455 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Das sind 6 weniger als noch am Donnerstag. 340 Personen haben eine Infektion mit dem Corona-Virus überstanden und sind wieder vollkommen gesund.Weiterlesen

[ 16 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die Zahl der Menschen, die eine Corona-Infektion überstanden haben, ist um 31 auf nun 325 Personen gestiegen. Gleichzeitig ist die Anzahl der aktuell an COVID-19 Erkrankten um 19 auf 461 Fälle leicht gesunken.Weiterlesen

[ 15 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Heute gibt es einen neuen Todesfall mit COVID-19-Infektion zu beklagen. Es handelt sich dabei um einen 83-jährigen Mann aus Kerpen. Die Zahl der aktuell an Corona erkrankten Personen ist um drei auf nun 480 gestiegen.Weiterlesen

[ 15 April 2020 ]
Dezernent Dr. Christian Nettersheim
©
Rhein-Erft-Kreis

Wegen des Coronavirus werden derzeit die Gebäude von einigen Unternehmen, Schulen, Sportstudios oder Vereinsheimen über mehrere Wochen nicht genutzt. Entweder muss dort die Trinkwasser-Installation vorübergehend stillgelegtWeiterlesen

[ 15 April 2020 ]
Bild mit Antrag zur Einbürgerung und Reisepass
©

stadtratte, fotolia.de

Trotz der kompletten Schließung des Kreishauses erfolgte seitens der Ausländerbehörde des Kreises in den vergangen Wochen eine weitere Sachbearbeitung. Coronabedingt kam es allerdings kam zu Verzögerungen, insbesondere bei derWeiterlesen

[ 15 April 2020 ]
©
Rhein-Erft-Kreis

Im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus hat Landrat Michael Kreuzberg Ende März eine Einsatzleitung für den Rhein-Erft-Kreis eingesetzt.Weiterlesen

[ 14 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Die erfreuliche Nachricht des Tages ist, dass der Kreisverwaltung heute kein neuer Todesfall eines an COVID-19 Erkrankten übermittelt wurde.Weiterlesen

[ 13 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Zahl der aktiven Fälle ist leicht gesunken. Seit gestern gibt es vier neue Todesfälle.Weiterlesen

[ 12 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern ist die Zahl der aktuell an COVID-19 Erkrankten um 17 auf 506 Personen gestiegen.Weiterlesen

[ 11 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Seit gestern ist die Zahl der aktuell an COVID-19 Erkrankten um 12 Personen gestiegen. Die Zahl der mittlerweile wieder genesenen Patienten stieg um 18 auf nun 231 Personen.Weiterlesen

[ 10 April 2020 ]
©

freshidea, stock.adobe.com

Der Aufruf des Rhein-Erft-Kreises richtet sich an freiwillige Unterstützer mit medizinischen oder pflegerischen Erfahrungen.Weiterlesen

[ 10 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

In einer Bergheimer Altenpflege-Einrichtung ist heute eine 93-jährige Frau gestorben, für die eine positive Testung auf Corona Viren vorliegt. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 22 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 09 April 2020 ]
Bild mit junger Frau und altem Mann, helfend
©

Robert Kneschke, fotolia.de

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels möchte der Rhein-Erft-Kreis die pflegerischen Angebote im Rhein-Erft-Kreis an den Bedürfnissen der sich stets vergrößernden Zielgruppe anpassen und soweit wie möglich das PrinzipWeiterlesen

[ 09 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 21 im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 08 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Gestern ist ein 63-jähriger Mann aus Kerpen im Krankenhaus in Hürth verstorben. Heute wurden der Kreisverwaltung der Tod eines 70-jährigen Brühlers und eines 86-jährigen Pulheimers gemeldet. Beide letztgenannten sind imWeiterlesen

[ 07 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Heute wurde der Kreisverwaltung kein neuer Todesfall gemeldet.Weiterlesen

[ 06 April 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

In einem Pflegeheim in Kerpen sind über das Wochenende drei Frauen (84, 88 und 93 Jahre) verstorben, die alle positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet worden waren. Die Zahl der Toten erhöht sich im Rhein-Erft-KreisWeiterlesen

[ 05 April 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Am 4. April ist eine 97-jährige Brühlerin in einer Senioreneinrichtung verstorben. Der Pulheimer Todesfall in der Statistik kann heute nicht näher aufgeschlüsselt werden. Weitere Informationen folgen ab Montag.Weiterlesen

[ 04 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Am 3. April ist ein 86-jähriger Mann aus Wesseling im dortigen Krankenhaus vertorben. Heute sind eine 80-jährige Frau aus Brühl im dortigen Krankenhaus und eine 80-jährige Frau aus Bergheim im Krankenhaus Frechen verstorben.Weiterlesen

[ 03 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Eine 85-jährige und eine 86-jährige Frau aus Brühl sind gestern jeweils in ihrem häuslichen Umfeld verstorben. Beide Frauen waren positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet worden.Weiterlesen

[ 02 April 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Ein 72-jähriger Brühler ist am gestrigen Tag in seinem häuslichen Umfeld ebenfalls mit einer bestätigten COVID-Infektion verstorben; er ist der fünfte Todesfall im Rhein-Erft-Kreis.Weiterlesen

[ 01 April 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Insgesamt vier Tote im Kreis mit positivem Corona-Befund – Deutlicher Anstieg der Fallzahlen in KrankenhäusernWeiterlesen

[ 01 April 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Im Laufe des Mittwochs wird eine mit COVID-19 infizierte Person aus einer besonders betroffenen norditalienischen Region im Rhein-Erft-Kreis eintreffen, um im Marien-Hospital Erftstadt intensivmedizinisch versorgt zu werden.Weiterlesen

[ 01 April 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Kreis gibt Empfehlungen an Pflegeheime herausWeiterlesen

[ 31 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Bezirksregierung Köln gemeldet.Weiterlesen

[ 31 März 2020 ]
Bild zeigt erschrockene Frau
©

deviantART, fotolia.de

Trotz der kontaktbeschränkenden Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind die zahlreichen Beratungsstellen im Rhein-Erft-Kreis weiterhin für Betroffene erreichbar.Weiterlesen

[ 31 März 2020 ]
Christian Nettersheim und Bürgermeister Sascha Solbach
©
Rhein-Erft-Kreis

Im Bedburger „Haus der Begegnung“ nahm am Montag eine neue COVID-19-Teststation ihren Betrieb auf.Weiterlesen

[ 30 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Bezirksregierung Köln gemeldet.Weiterlesen

[ 30 März 2020 ]
Bild zeigt Puzzle mit Menschenfiguren und alle sind eine Einheit
©

vege, fotolia.de

Der Kreisverband Rhein-Erft des Deutschen Roten Kreuzes bietet seit einigen Tagen einen kostenlosen Einkaufsservice für Senioren und andere Bedürftige an, die aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auf derartige UnterstützungWeiterlesen

[ 29 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Aktuelle Fallzahlen und stationäre Behandlungen (Krankenhäuser)Weiterlesen

[ 28 März 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Fallzahlen und stationäre BehandlungenWeiterlesen

[ 27 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Bezirksregierung Köln gemeldet.Weiterlesen

[ 26 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Bezirksregierung Köln gemeldet.Weiterlesen

[ 26 März 2020 ]
Bild über Zulassung, Autoschlüssel, Beschilderung, Plaketten
©

svort, fotolia.de

Nachdem die notwendigen baulichen Veränderungen abgeschlossen wurden, nehmen die Zulassungsstellen in Bergheim und Hürth wieder ihren Betrieb auf.Weiterlesen

[ 26 März 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Angesichts vieler ungenutzter Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Sporthallen, aber auch Hotels und Gaststätten warnt die Kreisverwaltung des Rhein-Erft-Kreises vor der Vermehrung von Bakterien wie Legionellen inWeiterlesen

[ 25 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Landesbehörden weitergegeben.Weiterlesen

[ 25 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

82-jährige Frau aus Kerpen verstorbenWeiterlesen

[ 24 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. Die Fallzahlen werden zwei Mal am Tag an die Landesbehörden weitergegeben.Weiterlesen

[ 24 März 2020 ]
Bild mit Antrag zur Einbürgerung und Reisepass
©

stadtratte, fotolia.de

Für den Publikumsverkehr ist die Kreisverwaltung wegen der notwendigen Einschränkungen zur Corona-Prävention zwar momentan geschlossen, dennoch arbeitet die Behörde weiter.Weiterlesen

[ 24 März 2020 ]
©

Zerbor, Adobe Stock

Schreiben an die Bürgermeister der zehn kreisangehörigen Städte teilt mit, dass gemäß Krisenstaberlass des Landes NRW eine Einsatzleitung als operativ-taktische Komponente eingesetzt wird.Weiterlesen

[ 24 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Kreisverwaltung hat den Kreisstellen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KV) und der Ärztekammer Nordrhein eine erste Charge von 50 Schutzausrüstungen zur Verfügung gestellt, um Corona-Tests an zentralen Orten imWeiterlesen

[ 23 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Das Kreisgesundheitsamt wertet die Meldung der bestätigten Corona-Fälle laufend aus. (Stand 15.30 Uhr)Weiterlesen

[ 23 März 2020 ]
Bild über Straßenverkehr, Stau
©

Thaut Images, fotolia.de

Die Zulassungsstellen des Rhein-Erft-Kreises in Bergheim und Hürth werden voraussichtlich ab dem 25. März wieder öffnen und einen eingeschränkten Notbetrieb anbieten.Weiterlesen

[ 22 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Krankenzahlen im Rhein-Erft-Kreis steigen weiterWeiterlesen

[ 21 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Hier finden Sie die aktuellen COVID-Fallzahlen vom 21. März 2020Weiterlesen

[ 20 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Landrat Michael Kreuzberg hat verfügt, dass der Krisenstab des Kreises ab morgen (Samstag, 21.3.) voll hochgefahren ist.Weiterlesen

[ 19 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Über die Fallzahlen hinaus gibt es aktuell keine zusätzlichen Meldungen des Kreises.Weiterlesen

[ 19 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Aktuelle Lage im Rhein-Erft-Kreis und aktuelle COVID-FallzahlenWeiterlesen

[ 17 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Bei der Feuerwehr Kerpen laufen seit einigen Tagen viele Anfragen auf, wie sich Personen zu den dort vermeintlich regelmäßig stattfindenden Corona-Testungen anmelden können.Weiterlesen

[ 16 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Kreisdirektor Michael Vogel hat heute verfügt, dass die Kreisverwaltung entsprechend den Vorgaben des Landes bis einschließlich 19. April für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt.Weiterlesen

[ 16 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Weiterer starker Anstieg ist zu erwarten. Über das vergangene Wochenende und bis zum heutigen Morgen sind die Zahlen der bestätigten COVID-19-Infizierungen im Rhein-Erft-Kreis deutlich gestiegen.Weiterlesen

[ 15 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Erste 2 Personen im Kreis wieder genesen. Die Zahl der bestätigten COVID-19-Fälle im Rhein-Erft-Kreis ist an diesem Wochenende auf 52 deutlich angestiegen.  Weiterlesen

[ 15 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Kreis bietet Notbetreuung in den Förderschulen nur für Kinder "unentbehrlicher Schlüsselpersonen" an. Für den kommenden Montag und Dienstag, 16. und 17. März 2020, hat das Land eine Übergangszeit für die Eltern eingerichtet,Weiterlesen

[ 14 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Aufgrund der aktuellen Entwicklung ist grundsätzlich auch bei Veranstaltungen von unter 1.000 erwarteten Besuchern/Teilnehmern davon auszugehen, dass keine Schutzmaßnahmen getroffen werden können, die gleich effektiv aberWeiterlesen

[ 13 März 2020 ]
Bild im Labor mit einer Laborprobe
©

Alexander Raths, fotolia.de

Im heutigen Tagesverlauf wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises 10 neue Corona-Fälle labortechnisch bestätigt.Weiterlesen

[ 12 März 2020 ]
©

Rhein-Erft-Kreis

Am vergangenen Samstag fand auf Veranlassung des Krisenstabs des Rhein-Erft-Kreises an der Feuer- und Rettungswache in Kerpen erstmals eine kurzfristig organisierte Drive-in-Testung von neun Corona-Verdachtsfällen aus demWeiterlesen

[ 12 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Im heutigen Tagesverlauf wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises weitere Corona-Fälle labortechnisch bestätigt.Weiterlesen

[ 11 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Im heutigen Tagesverlauf wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises weitere Corona-Fälle labortechnisch bestätigt.Weiterlesen

[ 10 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Im heutigen Tagesverlauf wurden dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises die Corona-Fälle vier bis sechs im Kreisgebiet labortechnisch bestätigt.Weiterlesen

[ 10 März 2020 ]
Bild mit Ärzten, Diagnose
©

Gestern Abend wurde dem Gesundheitsamt Rhein-Erft ein dritter Corona-Fall labortechnisch bestätigt.Weiterlesen

[ 06 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Förderschule Zum Römerturm in Bergheim-Thorr mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung kann den Unterrichtsbetrieb ab kommendem Montag (9.3.) wie gewohnt wieder aufnehmen.Weiterlesen

[ 05 März 2020 ]
Bild im Labor mit einer Laborprobe
©

Alexander Raths, fotolia.de

Das Testergebnis einer Lehrkraft mit Corona-Verdacht steht weiter aus.Weiterlesen

[ 05 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Die Veranstaltungen des Rhein-Erft-Kreises im Rahmen der 5. Demenzwoche finden nicht wie geplant statt.Weiterlesen

[ 05 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Der Rhein-Erft-Kreis hat angesichts der dynamischen Entwicklung der Corona-Lage über das Wochenende an diesem Montag kurzfristig reagiert und eine zentrale Rufnummer sowie eine Mailadresse für die Bevölkerung eingerichtet, umWeiterlesen

[ 04 März 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Heute erreichte das Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises das positive Testergebnis eines zweiten COVID-Falls.Weiterlesen

[ 03 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Nachdem es bislang nur wenige bestätigte Infektionsfälle im Rhein-Erft-Kreis gegeben hat, die allesamt außerhalb des Kreises wohnhaft sind, liegt nun ein erster Infektionsfall im Kreis vor; ein Mann aus Bedburg wurde heuteWeiterlesen

[ 02 März 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Informationen zum Gutenberg-Gymnasium; zur Hotline, Mailadresse und Überarbeitung der Homepage sowie Besuche in Pflege- und Alteneinrichtungen wie in KrankenhäusernWeiterlesen

[ 02 März 2020 ]
©

peterschreiber.media, Adobe Stock

Die Förderschule Zum Römerturm mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung bleibt auch noch an diesem Mittwoch (4.3.) geschlossen.Weiterlesen

[ 02 März 2020 ]
Bild im Labor mit einer Laborprobe
©

Alexander Raths, fotolia.de

Am Freitag (28.2.2020) hat der Rhein-Erft-Kreis darüber informiert, dass zwei Mitarbeiter der Dienststelle der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See in Bergheim mit dem Corona-Virus infiziert sind.Weiterlesen

[ 01 März 2020 ]
©

© photoguns, stock.adobe.com

Die Förderschule Zum Römerturm mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung in Bergheim-Thorr wird zunächst für morgen (2.3.) und übermorgen (3.3.) aus Vorsichtsgründen vom Rhein-Erft-Kreis geschlossen.Weiterlesen

[ 28 Februar 2020 ]
©

angellodeco, stock.adobe.com

Im Zusammenhang mit der Betriebsschließung in Bergheim. Anlässlich der Erkrankung zweier Personen aus dem Kreis Heinsberg mit dem Corona-Virus, die im Rhein-Erft-Kreis bei der Dienststelle der Deutschen RentenversicherungWeiterlesen

[ 28 Februar 2020 ]
©

reewungjunerr, stock.adobe.com

Anlässlich der Erkrankung zweier Personen aus dem Kreis Heinsberg mit dem Corona-Virus, die im Rhein-Erft-Kreis bei der Dienststelle der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See in Bergheim arbeiten, aktualisiert derWeiterlesen