61 Amt für Kreisentwicklung und Ökologie

Die wesentliche Aufgabe des Amtes für Kreisentwicklung und Ökologie liegt in der Sicherung und nachhaltigen Entwicklung der Kulturlandschaft, der naturräumlichen Ressourcen und der weichen Standortfaktoren vor dem Hintergrund vielfältiger Nutzungsansprüche im Kreisgebiet.

Die Abteilung Kreisplanung (61/1) ist zuständig für die Landschaftsplanung als wichtiges Handlungsinstrument zur Sicherung des Freiraums und des kreisweiten Biotopverbundes. Sie vertritt die fachbezogenen Belange des Kreises in Beteiligungsverfahren der Raumordnung und Landesplanung, in Fachplanungen und in regionalen Arbeitskreisen z. B. des Region Köln/Bonn e. V. und des Landkreistags. Ferner werden u.a. folgende interkommunale Konzepte, Prozesse und Initiativen zur Kreisentwicklung koordiniert bzw. begleitet: Stadt-Umland-Netzwerk (S.U.N.) mit dem BMBF-Förderprojekt „NACHWUCHS“, Breitbandentwicklung, RegioGrün-Konzept, terra nova, LEADER-Projekt Zülpicher Börde, ZRR-Projekt „Neue Erft“, und die Initiative für biologische Vielfalt in Kooperation mit der Biologischen Station und der Landwirtschaft.

Die Abteilung Landschafts- und Naturschutz (61/2) gewährleistet in ihrer Funktion als Untere Naturschutzbehörde die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für den Natur- und Artenschutz, insbesondere durch ihre Stellungnahmen zu Bau- und Planungsvorhaben. Die Umsetzung von Pflanzmaßnahmen, Schutz- und Pflegemaßnahmen in der freien Landschaft gehört ebenso zu ihren Aufgaben.

Amt für Kreisentwicklung und Ökologie, 61

Telefon: 
02271/83-16110
Telefax: 
02271/83-26110
E-Mail: 

61 [at] rhein-erft-kreis.de

Amt für Kreisentwicklung und Ökologie, 61/1, Kreisplanung

Telefon: 
02271/83-16111
Telefax: 
02271/83-26110
E-Mail: 

61 [at] rhein-erft-kreis.de

Amt für Kreisentwicklung und Ökologie, 61/2, Landschafts- und Naturschutz

Telefon: 
02271/83-16110
Telefax: 
02271/83-26110
E-Mail: 

61 [at] rhein-erft-kreis.de

Amt für Kreisentwicklung und Ökologie, 61/11, Umweltbüro

Telefon: 
02271/83-16151
Telefax: 
02271/83-26110
E-Mail: 

61 [at] rhein-erft-kreis.de