5G-Netzausbau im Rhein-Erft-Kreis

Der Ausbau des Breitband-Mobilfunks der 5. Generation (5G) ist die Voraussetzung für digitale Innovationen. Als wichtiger Standortfaktor für die Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft und Industrie ist er ein elementares Thema für die regionale Entwicklung. Zur Information seiner Bürgerinnen und Bürger stellt der Rhein-Erft-Kreis eine Kurzinformation zur Verfügung und zeigt nachstehend auch weitergehende Quellen auf.

Informationen des Rhein-Erft-Kreises

Laden Sie sich hier die Zusammenfassungen für einen ersten Überblick zu 5G herunter:

Informationen des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Laden Sie sich den Informationsflyer des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen herunter. Finden Sie hier weitere Informationen des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Informationen des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr, der Bundesnetzagentur und weiterer Akteure

Die Dialoginitiative „Deutschland spricht über 5G“ verschiedener Bundesministerien informiert auf der Homepage unter nachstehendem Link: https://www.deutschland-spricht-ueber-5g.de

Linksammlung für weitergehende Informationen:

Finden Sie hier weitergehende Informationsquellen von Bundesregierung, Verbraucherschutzzentrale und anderen.

Die Verbraucherzentrale NRW zeigt Vorteile und Risiken des 5G auf:

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik veröffentlicht unter folgenden Links Informationen zu 5G sowie eine entsprechende Broschüre

Das Bundesamt für Umwelt informiert zur Frage: „Wie stark ist Mobilfunkstrahlung?“:

Informationen der WHO zu 5G finden Sie unter https://www.who.int/news-room/questions-and-answers/item/radiation-5g-mobile-networks-and-health

Informationen zur Towercompany „Deutsche Funkturm“ finden Sie unter https://www.dfmg.de/de/unsere-leistungen/leistungen-von-a-z.html

Ergebnisse der bundesweiten Breitbandmessung der Bundesnetzagentur in Kartendarstellung finden Sie unter https://www.breitband-monitor.de/breitbandmessung/karte