Meldepflichtige Krankheiten

Für einen wirksamen Infektionsschutz vor übertragbaren Krankheiten beim Menschen, um Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterverbreitung zu verhindern, müssen manche Krankheiten dem Gesundheitsamt gemeldet werden. Hierzu ist die Mitwirkung und Zusammenarbeit von Ärzten, Krankenhäusern, Labors, Lebensmittelbetrieben und Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen und Kindertagesstätten erforderlich.

Anliegen | Dienstleistungen