Startseite Artikel

Staatssekretär Edmund Heller (l.) und Sozialdezernent Christian Nettersheim in einer Demenz-Musterwohnung, die alltägliche Hindernisse für Demenzkranke veranschaulicht.
©

Rhein-Erft-Kreis

Staatssekretär Dr. Edmund Heller zu Gast im KreishausWeiterlesen

Bild zeigt alten Mann und besorgten Sohn
©

Lisa F. Young, fotolia.de

Öffentlicher Fachtag im Rahmen der 4. Demenzwoche findet am 25. April im Kreishaus stattWeiterlesen

Bild mit Zeitung, Kaffee und Brille
©

Zerbor, fotolia.de

Einzigartiges Musik-Event im Zeichen der InklusionWeiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Kreuzberg
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

16.09.2018, 11:00 Uhr:

Das CJD Frechen bietet am Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen seiner Arbeit mit Aktionen und Parcours in den Werkstätten und Bühnenprogramm mit Tanz, Musik u.v.m.

30.06.2018, 18:30 Uhr:

Musik mit Gesang, Violine & Gitarre

27.05.2018, 16:00 Uhr:

Offener Workshop für Kinder ab 4 Jahren

27.05.2018, 15:00 Uhr:

Compagnie Les Petits Délices

Objekttheater (fast) ohne Worte für Kinder ab 3 Jahren

27.05.2018, 15:00 Uhr:

Führung zur Sonderausstellung

Seiten