Bereits zum dreizehnten Mal wurde am Sonntag, 12.10.2017, die Golf-Kreismeisterschaft ausgetragen. Ausrichter in diesem Jahre war der Golf & Country Club Velderhof.

Bild zeigt Kreismeister Peter Scheel (links), Vizelandrat Bernhard Ripp (Mitte) und Kreismeisterin Sandra Michel (rechts)
©

Golfclub Velderhof

Neben dem Veranstalter hatten die Golfclubs Erftaue, Gut Lärchenhof, Am Alten Fliess und BurgKonradsheim 42 Spitzenspielerinnen und Spitzenspielern zum Wettbewerb um die beiden großen silbernen Wanderpokale entsandt.

Bei strahlend schönem Oktoberwetter wurden auf einem meisterlich hergerichteten Platz gute Ergebnisse erspielt.

Bruttosiegerin und somit neue Kreismeisterin der Damen wurde Sandra Michel vom Golfclub Velderhof mit 81 Schlägen vor Hilke Finn und Ulrike Danne (beide vom Golfclub Velderhof).

Bei den Herren setzte sich Peter Scheel vom Golfclub Erftaue mit 73 Schlägen gegen den geballten Heimvorteil vom Golfclub Velderhof durch. Die Entscheidung fiel allerdings erst in einem spannenden Stechen. Steffen Wortberg wurde Zweiter und Dennis Flüchter Dritter (beide vom Golfclub Velderhof).

Im Anschluss an den Wettbewerb ehrte Herr Bernhard Ripp in Vertretung des Landrates Michael Kreuzberg gemeinsam mit Herrn Elmar Claus (Geschäftsführer Golfclub Velderhof) im Rahmen einer geselligen Abendveranstaltung die Sieger und Platzierten der Kreismeisterschaft 2017.

Bernhard Ripp:

“Ein wunderbares Turnier auf einem erstklassigen Golfplatz an einem goldenen Oktobertag, was will man mehr. Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Kreismeisterschaft austragen konnten und bedanke mich an dieser Stelle herzlich beim Golfclub Velderhof für seine Gastfreundschaft“.

Nun blicken alle schon voller Vorfreude auf die nächste Kreismeisterschaft, die auf dem Golfplatz Gut Lärchenhof stattfinden wird.