Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten wird die Kreisstraße 55 (Dürener Straße) zwischen dem Kreisverkehr Neu-Manheim und der Kunibertusstraße von Samstag, den 22. Juli, 18:00 Uhr bis Sonntag, den 23. Juli, 10:00 Uhr für den Kfz-Verkehr gesperrt.

Bilder mit Schildern, Verkehrszeichen
©

Benjamin Haas, fotolia.de

Der Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen örtlich umgeleitet. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Die Bushaltestellen werden in dem Streckenabschnitt nicht angefahren, entsprechende Hinweise des Linienbetreibers werden an den Haltestellen angezeigt.

In dem Streckenabschnitt erhält die Kreisstraße 55 eine neue Asphaltdecke. Die Baulänge beträgt ca. 1250 m, die Baukosten betragen ca. 171.000 EUR. Die Arbeiten erfolgen auf der gesamten Fahrbahnbreite in einem Zuge.

Für etwaige Beeinträchtigungen bittet die Kreisverwaltung die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.