Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten wird ab dem 19. Juni 2017 für voraussichtlich sechs Arbeitstage die Rodenkirchener Straße für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Sperrung erfolgt ab dem Kreisverkehr Mühlenweg bis zur K60 Keldenicher/Sechtemer Straße.

Bilder mit Schildern, Verkehrszeichen
©

Benjamin Haas, fotolia.de

Der Kfz-Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen über die Jahnstraße und der Hubertusstraße umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

In dem Streckenabschnitt erhält die Kreisstraße 31 eine neue Asphaltdeckschicht. Die Baulänge beträgt 900 m, die Baukosten betragen ca. 100.000,00 EUR.