Auszählung der drei Wahlkreise im Medienzentrum zu verfolgen

Bild zeigt großen Sitzungssaal
©

Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Traditionell öffnet das Kreishaus in Bergheim an Wahlabenden im Rhein-Erft-Kreis seine Türen, damit das Eintreffen der Wahlergebnisse im Kreis öffentlich verfolgt werden kann. Auch anlässlich der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai 2017 wird dies wieder der Fall sein.

Ab 17:30 Uhr ist der zum Medienzentrum umgebaute kleine Sitzungssaal (Raum 1.32) öffentlich zugänglich. Der Zugang erfolgt über das Foyer des Kreistagsgebäudes, nicht über die Besuchereingänge, die während der regulären Öffnungszeiten genutzt werden können.

Im Medienzentrum werden auf mehreren Leinwänden die aktuellen Wahlergebnisse aus den drei Wahlkreisen des Rhein-Erft-Kreises laufend aktualisiert. Außerdem wird es Möglichkeiten geben, die landesweite Berichterstattung über den Wahlabend zu verfolgen.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, einen spannenden Wahlabend im Kreishaus zu verbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.