Bekanntmachung
Sitzung des Kreiswahlausschusses am 19.05.2017

Bild zeigt Alleswappen Land NRW
©

Land NRW

Gem. § 3 Abs. 2 der Landeswahlordnung (LWahlO) vom 14.07.1994 (GV. NRW. S. 548, ber. S. 964), zuletzt geändert durch Verordnung vom 24.08.2016 (GV. NRW. S. 726, ber. S. 794), gebe ich Folgendes bekannt:

Am Freitag, 19.05.2017, 11.00 Uhr, findet im Sitzungssaal (KT.1 Raum 1) des Kreishauses in 50126 Bergheim, Willy-Brandt-Platz 1, eine Sitzung des gemeinsamen Kreiswahlausschusses für die Landtagswahl in den Wahlkreisen 5 Rhein-Erft-Kreis I, 6 Rhein-Erft-Kreis II und 7 Rhein-Erft-Kreis III statt.

Tagesordnung:

1. Verpflichtung der Beisitzer/-innen

2. Feststellung der Ergebnisse der Landtagswahl am 14.05.2017 in den Wahlkreisen 5 Rhein-Erft-Kreis I, 6 Rhein-Erft-Kreis II und 7 Rhein-Erft-Kreis III

3. Verschiedenes

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Sitzung öffentlich ist und jedermann Zutritt zu dieser Sitzung hat (§ 10 Abs. 3 Satz 3 Landeswahlgesetz – LWahlG – bzw. § 3 Abs. 2 Satz 1 LWahlO).

Bergheim, 24.04.2017

Der Landrat
des Rhein-Erft-Kreises
als Kreiswahlleiter
für die Wahlkreise 5, 6 und 7

gez.
Michael Kreuzberg
Landrat