Das Amt für Verbraucherschutz, Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Rhein-Erft-Kreises entlässt sieben der zehn Kommunen des Kreises aus der Aufstallungspflicht für Geflügel.

Bild mit Hühnern auf einer Wiese
©

bidaya, fotolia.de

Für Hürth, Erftstadt und Kerpen gilt wegen der in den Kommunen gegebenen hohen Geflügeldichte die Aufstallungspflicht weiterhin.

Nähere Informationen - insbesondere zu den rechtlichen Grundlagen der Verfügung - können Sie der beigefügten öffentlichen Bekanntmachung entnehmen.