Der Rhein-Erft-Kreis führt gemäß §52 BImSchG regelmäßig Überwachungen für alle relevanten Industrie- und Gewerbebetriebe im Rhein-Erft-Kreis durch.

Bild zeigt Statistiken und Taschenrechner
©

Marlee, fotolia.de

Bei der Besichtigung vor Ort wird die Einhaltung der in den Rechtsvorschriften und Genehmigungen festgelegten einschlägigen Umweltanforderungen überprüft. Die einzelnen Inspektionen werden dokumentiert, eine Kurzfassung der Berichte ist hier veröffentlicht.