Hoch-Begabten-Zentrum


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Kultur, Bildung und Sport > Hoch-Begabten-Zentrum
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Das Hoch-Begabten-Zentrum

Das Hoch-Begabten-Zentrum trägt durch seine psychologisch-pädagogische Kompetenz dazu bei, hochbegabte Menschen frühzeitig zu erkennen und begabungsgerecht zu fördern.

Die auf dem Gebiet der Hochbegabungsdiagnostik und Hochbegabtenförderung spezialisierten Diplompsychologen und Pädagogen helfen bei

  • der Identifizierung der Begabung
  • der Begabungsentfaltung durch entwicklungsbegleitende Beratung der Hochbegabten, ihrer Eltern, ihrer Erzieher, Lehrkräfte und Ausbilder
  • Bereitstellung von Förderprogrammen in Kindergärten, Schulen, Ausbildungsstätten und Arbeitsplätzen,
    der Schaffung von außerschulischen Fördermaßnahmen wie Akademien und Wettbewerben
  • der frühzeitigen Verbindung von Ausbildung und Arbeitswelt durch die Einbeziehung potenzieller Arbeitgeber
  • der Fortbildung von Erzieherinnen, Lehrkräften, Ausbildern und Arbeitgebern
  • der Weiterentwicklung des Bildungsangebots etwa von Grundschulen und Gymnasien z.B. durch Einrichtung spezieller Klassen und
  • der Erweiterung der Erkenntnisse über Hochbegabung durch die enge Kooperation mit Universitäten in Form praxisorientierter Forschungsprojekte.

Artikel und Themen

Das Hoch-Begabten-Zentrum für das Rheinland

Das Hoch-Begabten-Zentrum hat sich die Aufgabe gemacht, junge Menschen, deren Familien und die bestehenden Bildungseinrichtungen im Finden und Fördern besonderer Begabungen zu unterstützen.

Anmeldung und Kosten

Informationen zur Anmeldung, Beratungskosten und Schweigepflicht

Warum begabte Menschen fördern?

Hoch-Begabte haben das Potenzial, bemerkenswerte Leistungen zu erbringen. Es sind Menschen, die spezielle soziale und intellektuelle Bedürfnisse haben, welche berücksichtigt werden müssen.

Schwerpunkte der Arbeit des Hoch-Begabten-Zentrums

Einzelhilfe für Kinder und Jugendliche und deren Familien, Beratung des Systems Schule, Entwicklung und Begleitung von Fördermaßnahmen, Wissenschaftliche Begleitung (Evaluation) unserer, Maßnahmen und deren Weiterentwicklung