Pflege im Rhein-Erft-Kreis


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Jugend, Soziales und Gesundheit > Pflege im Rhein-Erft-Kreis
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Rund ums Thema Pflege

Das Thema Pflege im Rhein-Erft-Kreis umfasst die Bereiche Pflegekonferenz, Pflegeberatung und Pflegebedarfsplanung.

Eine weitere Aufgabe des Rhein-Erft-Kreises ist die Aufsicht über die Pflegeheime im Rhein-Erft-Kreis.

Aktuelles

Fortbildung zur/zum Sterbebegleiter/in im Kreishaus

16.07.15 12:59 Uhr
Zertifizierungsseminar startet am 06.10.2015

"Für Sie ins Quartier" - Mobile gerontopsychiatrische Beratung in sieben kreisangehörigen Kommunen präsent

23.07.13 13:50 Uhr
Bild: Mobile Beratung Die adäquate Versorgung von Menschen mit Demenz wird unsere Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten vor eine große Herausforderung stellen. Um dennoch eine Versorgung zu sichern, die sich am Erhalt der Lebensqualität der betroffenen Menschen orientiert, ist der Aufbau tragfähiger Versorgungsstrukturen notwendig.

Projektstudium 2013: Kompetente menschenwürdige Sterbebegleitung

12.07.13 08:45 Uhr
Die Kommunen des Rhein-Erft-Kreises vor den Herausforderungen des demografischen Wandels

Artikel und Themen

Demenz - Hilfe heute und in der Zukunft

Fachtagung des Rhein-Erft-Kreises in Kooperation mit dem Kreis Bielsko-Biala und dem Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland im Rahmen des Polen-Nordrhein-Westfalen-Jahres 2011/2012 am 06.10.2011 im Kreishaus Bergheim

Demenz - Hilfen jetzt und in der Zukunft"

Bild: FachtagungDokumentation der Fachtagungen des Jahres 2008

Kommunale Konferenz Alter und Pflege

Zur Umsetzung der Aufgaben nach dem Alten- und Pflegegesetz NRW (APG NRW) hat der Rhein-Erft-Kreis die Kommunale Konferenz Alter und Pflege eingerichtet.

Pflegeberatung

Die kostenlose, trägerunabhängige Beratung nach dem Landespflegegesetz, wird durch eine Pflegedatenbank technisch unterstützt und koordiniert.

Kommunale Pflegeplanung

Die kommunale Pflegeplanung nach § 6 PfG NW dient unter anderem ...

Wichtige Informationen für Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen

Antrags- und Bewilligungsverfahren für den bewohnerorientierten Aufwendungszuschuss von Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege gemäß § 11 Landespflegegesetz (PfG NW)

Links

  • Für Sie ins Quartier
    mobile gerontopsychiatrische Beratung im Rhein-Erft-Kreis
  • Pflegedatenbank
    Vielfältige und ausführliche Informationen rund um das Thema Pflege im Rhein-Erft-Kreis finden Sie auf unserer Datenbank Pflege.net Rhein-Erft-Kreis.
    Hier erhalten Sie u.a. Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Tagespflege, Kurzeitpflege, Wohnen im Alter, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen. Wir informieren über Hausnotrufdienste, listen Angebote zu ambulanter Pflege oder Essen auf Rädern auf und informieren über klassische Themen wie Depressionen und Demenz im Seniorenalter.

    Die Inhalte der Datenbanken werden ständig für Sie gepflegt und aktualisiert.