Aktuelles - Zertifizierte Sterbebegleiter im Rhein-Erft-Kreis


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Zertifizierte Sterbebegleiter im Rhein-Erft-Kreis

25.02.14 10:02 Uhr
AWO und Rhein-Erft-Kreis bilden aus
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Zertifizierte Sterbebegleiter
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Anlässlich eines 5-tägigen Intensivseminars wurden im Kreishaus Bergheim die ersten Sterbebegleiterinnen ausgebildet. 19 Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Einrichtungen und Institutionen hatten sich für dieses sensible Thema unter der Leitung von Stefan Knor, Dipl. Theologe, angemeldet. Alle Teilnehmerinnen erbrachten die erforderliche Leistung und nahmen die Zertifikate von Helga Kube, Leiterin des Marie-Juchacz-Bildungswerkes, und Angelika Vosen, Leiterin der Abt. Pflege und Leben im Alter des Rhein-Erft-Kreises, im Anschluss an das Seminar in Empfang.

"Sehr anstrengend, bewegend und bereichernd", beurteilen die meisten Absolventinnen die Seminarinhalte.

"Weitere Seminare nicht ausgeschlossen", urteilen Kube und Vosen unisono.

Das angebotene Intensivseminar resultiert aus dem Projektstudium "Kompetente menschenwürdige Sterbebegleitung". Der Rhein-Erft-Kreis unterbreitete der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) NRW, Abt. Köln, den Projektvorschlag im vergangenen Jahr. 14 Studierende befassten sich 10 Wochen intensiv mit der Thematik und unterbreiteten eine Vielzahl von Handlungsempfehlungen.

Die Fortbildung zum "Zertifizierten Sterbebegleiter" griff der Geschäftsführer der Kooperationspartnerin AWO Rhein-Erft und Euskirchen gGmbH, Wolfgang Schilling, dankend auf. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA), Köln, bewilligte einen zweckgebundenen Zuschuss; der Rhein-Erft-Kreis stellte Räumlichkeiten und Equipment. Ein Beispiel für sinnvolle und gelungene Netzwerkarbeit.

Auskunft erteilen Helga Kube, Tel.: 02271/603-11 oder Angelika Vosen, Tel.: 02271/83-2558.