Aktuelles - Wir suchen Dich!


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Wir suchen Dich!

07.03.14 11:14 Uhr
REVG unterstützt Aktion der Jugend- und Auszubildendenvertretung des Rhein-Erft-Kreises
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
v.l.n.r.: Ralph Brüning, Daniel Hildebrandt, Saskia Weitz, Kreisdirektor Michael Vogel, Martin Schmitz
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Endlich ist es soweit. Die Jugend- und Auszubildendenvertretung der Kreisverwaltung Rhein-Erft, kurz JAV, konnte die fertigen Plakate zur Ausbildungsaktion "Wir suchen Dich!" an den Geschäftsführer der REVG, Martin Schmitz, übergeben.

Der Vorsitzende der JAV, Daniel Hildebrandt, freute sich riesig: "Bereits im vergangenen Jahr haben wir die Aktion zur Gewinnung von neuen Auszubildenden gestartet. Es war ein toller Erfolg, wir konnten unsere Plakate in vielen Sparkassen und Geschäften aufhängen und hatten sehr gutes Feedback. Dass wir jetzt noch in allen Bussen im Kreis unsere Plakate hängen haben, macht mich stolz."


Auch REVG-Geschäftsführer Schmitz ist sichtlich zufrieden: "Die Gewinnung von motivierten jungen Menschen, die eine Ausbildung machen möchten, wird immer schwieriger. Oft fehlt auch einfach der erste Schritt. Dieser erste Schritt kann das Plakat der JAV sein, welches die jungen Menschen selber gestaltet haben. Da ist die REVG gerne bereit zu unterstützen".

Die Übergabe der Plakate, insgesamt 75 Stück, fand in Bergheim am Bahnhof statt. Dort wurde sofort der erste Bus mit einem Plakat versehen.

Die Aktion fand unter den wachsamen Augen von Kreisdirektor Michael Vogel statt, der als Personaldezernent des Kreises die Aktion vollumfänglich unterstützt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich über die Möglichkeiten der Ausbildung bei der Kreisverwaltung unter der Telefonnummer 02271/ 83-1130 und ausbildung@rhein-erft-kreis.de informieren. Die Bewerbungsfrist für das Ausbildungsjahr 2015 hat bereits begonnen und geht bis zum 30.09.2014.