Aktuelles - Aufarbeitung des Nationalsozialismus im Rhein-Erft-Kreis


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Aufarbeitung des Nationalsozialismus im Rhein-Erft-Kreis

22.06.16 11:11 Uhr
Jugendliche unter 21 Jahren zum Wettbewerb aufgerufen

Der Rhein-Erft-Kreis ruft Jugendliche unter 21 Jahren zu einem Wettbewerb zur Aufarbeitung des Nationalsozialismus im Rhein-Erft-Kreis auf.

Der Wettbewerb soll das Interesse für die eigene Geschichte wecken und Jugendliche dazu animieren, auf Spurensuche zu gehen. Ziel ist hierbei, die Ereignisse aus den Jahren 1933 bis 1945 im Kreisgebiet sichtbar zu machen.

Das Kulturreferat, unter deren Federführung der Wettbewerb läuft, hat die Schulen und Geschichtsvereine im Kreisgebiet angeschrieben und für den Wettbewerb geworben, der im neuen Schuljahr starten soll und eine Beitragsabgabe bis zum 15. November 2016 ermöglicht.

Näheres zu den Teilnahmebedingungen, der Aufgabenstellung, Gewinnmöglichkeiten und der Prämierung der Beiträge entnehmen Sie beigefügter Ausschreibung oder hier