Aktuelles - RegioGrün-Projekt "Weiler Bach und Weiler Teiche"


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

RegioGrün-Projekt "Weiler Bach und Weiler Teiche"

19.07.13 09:07 Uhr
Bei sommerlichen Temperaturen fand im RegioGrün-Projektgebiet "Weiler Bach und Weiler Teiche" in Hürth-Fischenich ein Spaziergang durch das Weiler Bachtal statt.
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Initiiert durch die Untere Landschaftsbehörde des Rhein-Erft-Kreises und mit Unterstützung der Stadt Hürth, beide Träger dieses Gemeinschaftsprojektes, wurde über das Projektgebiet und seine Natur sowie die bereits erfolgten und noch geplanten Maßnahmen informiert.

Über 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger samt Kindern und Hund folgten der Einladung und wanderten den ca. 2 km langen Rundweg mit.

Das Projekt RegioGrün ist ein Förderprojekt der Regionale 2010 und wird durch Mittel von Bund und Land sowie durch die Europäische Union unterstützt. Ziel ist die Aufwertung des Bachtals als Lebensraum für die heimische Tierwelt v.a. durch die Anlage von extensiv genutztem Grünland als auch durch die Anlage von Feuchtbiotopen.