Aktuelles - Kunst tut gut – Bild des Monats im Kreishaus Bergheim


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Kunst tut gut – Bild des Monats im Kreishaus Bergheim

30.09.14 09:15 Uhr
Kunst tut gut – unter diesem Motto hat der Rhein-Erft-Kreis zusammen mit der Bergheimer Künstlerin Alex Heil eine Initiative zur Unterstützung sozialer Projekte ins Leben gerufen.
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Künstlerin Alex Heil, Kulturreferatsleiter Engelbert Schmitz mit dem Bild des Monats
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Basis der Initiative ist ein Originalgemälde pro Monat, das einer breiten Öffentlichkeit zu einem Sonderpreis angeboten wird. Wird das Bild verkauft, geht die Hälfte des Erlöses einem wohltätigen Zweck oder einer sozialen Einrichtung im Rhein-Erft-Kreis als Spende zu.

Sowohl Bild als auch Spendenempfänger wechseln monatlich. Der Empfänger der Spende wird während der Verkaufszeit bekannt gegeben, so dass Kunstinteressierte ganz gezielt einzelne soziale Projekte und Einrichtungen unterstützen können.

Bei den Monats-Bildern handelt es sich um Unikate ganz unterschiedlicher Couleur: von Ölmalerei über Aquarell bis zu Zeichnungen, Landschaften, Stillleben, Menschen, Abstraktes, gerahmt, ungerahmt und in unterschiedlichen Größen. Die Preise für die Kunstwerke liegen zwischen 100 und 400 Euro. Das jeweilige Original-Gemälde ist im Kreishaus zu sehen.

Mit dieser Benefiz-Aktion, die im Oktober startet, möchten das Kulturreferat des Rhein-Erft-Kreises und die Künstlerin Alex Heil soziale und karitative Projekte unterstützen und den Sektor Kunst & Kultur in Bergheim weiter ausbauen. Weitere Informationen unter www.bild-des-monats.com.

Infos zum Bild des Monats Oktober:

Öl auf Leinwand, ungerahmt, Größe: 50 x 50 cm

Künstler/in: Alex Heil.

Spendenempfänger: Bergheimer Tafel e.V., 50126 Bergheim

Verkaufspreis: 200,- Euro