Aktuelles - Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis erhält die ersten neuen Streifenwagen


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis erhält die ersten neuen Streifenwagen

26.11.15 16:37 Uhr
Landrat Michael Kreuzberg in seiner Funktion als Leiter der Kreispolizeibehörde des Rhein-Erft-Kreises nahm heute die ersten beiden neuen Streifenwagen vom Typ BMW 318 d Touring in Empfang
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Landrat Michael Kreuzberg, Roland Küpper und Michael Vogel
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Gemeinsam mit dem Leitenden Polizeidirektor Roland Küpper und Kreisdirektor Michael Vogel nahm der Landrat die Fahrzeuge in Bergheim vor dem Kreishaus entgegen. Die gesamte Fahrzeugflotte der Kreispolizeibehörde wird sukzessive durch die Fahrzeuge der bayerischen Fahrzeugmarke ersetzt werden, so dass die bisherigen VW-Passat nach und nach aus dem Straßenbild verschwinden. Vorangegangen war ein europaweites Ausschreibungsverfahren, dass BMW mit der Vorlage des günstigsten Leasingangebotes für sich entscheiden konnte. Die 3er BMW verfügen über ein 2,0 Liter-Dieselaggregat mit 150 PS und über eine zusätzlich hochwertige Sicherheitsausrüstung.