Aktuelles - Ehrenring des Rhein-Erft-Kreises für Landrat a.D. Werner Stump


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Ehrenring des Rhein-Erft-Kreises für Landrat a.D. Werner Stump

28.04.15 10:28 Uhr
Am Montag, dem 27.April 2015 wurde im Rahmen einer Feierstunde mit ca. 70 Gästen dem ehemaligen Landrat Werner Stump in den Räumen der Gymnicher Mühle der Ehrenring des Rhein-Erft-Kreises verliehen.
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Landrat a.D. Werner Stump und Landrat Michael Kreuzberg
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

In seiner Laudatio ging Landrat Michael Kreuzberg auf die vielen Stationen des beruflichen und politischen Wirkens von Werner Stump ein.

"Vom ersten Tag seiner Amtszeit an war er nicht nur Chef der Kreisverwaltung. Werner Stump war Ideen- und Impulsgeber, Antreiber und Umsetzer", so Kreuzberg.

"Er wollte gestalten und nicht nur verwalten. Das kann man an vielen Dingen feststellen. Die Kreisverwaltung ist heute ein moderner, serviceorientierter und bürgernaher Dienstleistungsbetrieb", so der amtierende Landrat weiter.

Besonders prägend sind zwei Ereignisse, die mit dem Namen Stump verbunden bleiben. Das waren 2003 die Namensänderung von Erftkreis in Rhein-Erft-Kreis und der Weltjugendtag 2005 mit der Abschlussmesse auf dem Marienfeld.

In seiner Dankesrede zeigte sich Werner Stump bewegt über die vielen lobenden Worte in der Laudatio von Michael Kreuzberg.