Aktuelles - Demenzwoche startet im Zeichen des Humors


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

Demenzwoche startet im Zeichen des Humors

18.04.16 14:11 Uhr
Auftakt im Kreishaus zu über 140 Veranstaltungen kreisweit
Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
v.l.n.r. : Sozialdezernent Dr. Nettersheim, Dr. Petra Klapps, Stefan Kleinstück, Landrat Michael Kreuzberg
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Bild von: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat
Pantomime von Dr. Petra Klapps und Stefan Kleinstück
© Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Ganz im Zeichen des Humors startete die 3. Demenzwoche im Kreishaus in Bergheim. Wo sonst ernsthafte politische Diskussionen stattfinden, wurde pantomimisch von Darstellern mit Pappnasen das Thema "Demenz und Humor" einfühlsam, humoristisch und lebendig dargestellt. Mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren vergangenen Freitag ins Kreishaus gekommen, um die Auftaktveranstaltung zur 3. Demenzwoche mit zu verfolgen.

Landrat Michael Kreuzberg betonte in seiner Begrüßungsrede, wie wichtig ihm das Thema ist; so wichtig, dass die Demenzwoche nunmehr alle 2 Jahre stattfinden wird.

"In die Mitte der Gesellschaft gehöre das Thema Demenz", so der Landrat.

In Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland wird in über 140 unterschiedlichen Veranstaltungen das Thema Demenz kreisweit bis zum 24. April 2016 für die verschiedenst Betroffenen beleuchtet. Demenz und Ernährung, rechtliche Betreuung und Betreuungsverfügungen, Demenz und Zahngesundheit, um nur einige der zahlreichen Veranstaltungen zu beschreiben.

Das gesamte Programm der 3. Demenzwoche ist unter http://www.rhein-erft-kreis.de/stepone/data/downloads/e2/8f/00/demenzwoche_onlineprogramm_maerz2016.pdf einsehbar.