Aktuelles - 3. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis


Sie sind hier: Startseite > Themenbereich > Aktuelles > Meldung
Lesehilfen:lineare Seitendarstellung mehrspaltige Seitendarstellung Schriftgrad erhoehen Schriftgrad verkleinern

3. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis

21.03.16 10:03 Uhr
Landrat Kreuzberg präsentiert Online-Programm

Die 3. Demenzwoche des Rhein-Erft-Kreises in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Region Köln und dem südlichen Rheinland findet in der Zeit vom 15. bis 24.04.2016 statt.

Engagierte Träger, Initiativen und Akteure präsentieren in diesem Zeitraum eine Vielzahl eigenverantwortlich konzipierter demenzspezifischer Programmpunkte. Veranstaltungen zu den Themen Kultur und Gesellschaft, Leben und Wohnen, Medizin und Forschung, Hilfen und Angebote sowie Information und Schulung bieten einen facettenreichen Blick auf das Leben von Menschen mit Demenz im Kreisgebiet.

Während der Amtszeit von Landrat Michael Kreuzberg werden Demenzwochen jedes zweite Jahr ausgerichtet. Kreuzberg ist positiv überrascht, nach so kurzer Zeit 141 Programmpunkte ankündigen zu können.

Das ausführliche Online-Programm, angereichert mit Kurzbeschreibungen der Veranstaltungsinhalte, finden Sie unter "weitere Informationen". 

Alles im Blick haben Interessierte im Printprogramm, das wie gewohnt in chronologischer und themenbezogener Abfolge gestaltet ist und in den nächsten Tagen in den Versand kommt.

Die Auftaktveranstaltung der 3. Demenzwoche findet am 15. April 2016, 10.00 Uhr, im Kreistagsgebäude des Rhein-Erft-Kreises, großer Sitzungssaal, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim, statt.

"Wir tanzen wieder!" – Der Ball am 18. April 2016, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, im Schloss Paffendorf, Burggasse, 50126 Bergheim, ist eines der besonderen Highlights für Menschen mit und ohne Demenz. Die Platzzahlen sind begrenzt. Anmeldung ist notwendig.

Stöbern Sie in den Programmen und lassen sich von der Vielfalt der Angebote mitreißen.

Kontakt: Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat, Abt. 50/5, Renate Könen, Tel.: 02271/83-0,
E-Mail: pflege@rhein-erft-kreis.de