Katasterauskunft einholen

Man erhält Auskünfte und Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch und der Liegenschaftskarte, sowie topographische und historische Karten in digitaler oder Papierform.

Benötigte Unterlagen: 

Ein Antrag ist erforderlich; Anträge können auch per Fax oder E-Mail über katasteramt(at)rhein-erft-kreis.de gestellt werden.

Besonderheiten: 

Nahezu alle Angaben des Liegenschaftskatasters liegen heute digital vor. Bei umfangreicheren Recherchen im Katasterarchiv oder komplexen Auswertungen wird der Antrag entgegen genommen und die Arbeitsergebnisse postalisch zugesandt.

Ansprechpartner: 
  • Herr Meusch
    Tel.: 02271/83-16253
  • Frau Hau
    Tel.: 02271/83-16247
Gebühren: 

Auszüge aus dem Liegenschaftskataster sind gemäß Gebührenordnung für die Vermessungs- und Katasterbehörden NRW in der Regel gebührenpflichtig. Die Gebühren für Dienstleistungen der Vermessungs- und Katasterämter sind einheitlich für das ganze Land NRW geregelt.

Fristen, zeitlicher Ablauf: 

Auf schriftliche oder persönliche Beantragung wird ein entsprechender Ausdruck versandt oder unmittelbar ausgehändigt.