Sozialpsychiatrischer Dienst

Der Sozialpsychiatrische Dienst berät:

Erwachsene und deren Angehörige

  • mit seelischen Erkrankungen
  • mit Suchtproblemen
  • mit altersbedingten seelischen Erkrankungen
  • in psychosozialen Problemlagen

Der Sozialpsychiatrische Dienst bietet an:

  • Beratung in der Beratungsstelle
  • Aufsuchende Arbeit
  • Hilfen nach Klinikaufenthalt
  • Therapievermittlung und Begleitung
  • Therapienachsorge
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Zusammenarbeit und Koordination mit anderen sozialen Diensten und Ämtern im Kreis
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vergabe von Informationsmaterial
Besonderheiten: 

Die persönliche Beratung von Betroffenen, Angehörigen und Institutionen ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

Ansprechpartner: 

Ansprechpartner für die Städte Bedburg, Bergheim, Elsdorf, Frechen und Kerpen:

Ärztin für Psychiatrie, Psychotherapie

  • Frau Dr. Musial
    Telefon: 02271/83-15374
    Sprechstunde nach Vereinbarung
    Anmeldung:
    Frau Burggraf, Sekretariat
    Zimmer E.51
    Telefon: 02271/83-15367

Sozialarbeiter/-innen

  • Bergheim
    Frau Haseleu, Diplom-Sozialarbeiterin
    Telefon: 02271/83-15369
  • Bedburg, Kerpen
    Frau Rastegar, Diplom-Sozialarbeiterin
    Telefon: 02271/83-15376
  • Frechen
    Frau Peters, Diplom-Sozialpädagogin
    Telefon: 02271/83-15375

Ansprechpartner für die Städte Brühl, Erftstadt, Hürth, Wesseling und Pulheim:

Arzt für Psychiatrie

  • Herr Lüdigk
    Telefon: 02271/83-15313
    Sprechstunde nach Vereinbarung
    Anmeldung:
    Frau Haep, Sekretariat
    Zimmer E.50
    Telefon: 02271/83-15368

Sozialarbeiter/-innen

  • Brühl, Hürth
    Frau Lüdtke-Glock, Diplom-Pädagogin
    Telefon: 02271/83-15373
  • Hürth, Wesseling, Pulheim-Brauweiler
    Frau Holtkamp
    Telefon: 02271/83-15372
  • Hürth, Pulheim
    Frau Kutscher, Diplom-Sozialarbeiterin
    Telefon: 02271/83-15371
  • Elsdorf, Erftstadt
    Frau Zöller, Diplom-Sozialarbeiterin
    Telefon: 02271/83-15377

In allen Kommunen werden, nach Terminabsprache, auch regelmäßige Beratungen vor Ort angeboten.