Startseite Artikel

Bild zeigt Vizelandrat Bernhard Ripp mit dem Bergheimer  Tautröpfchen e.V im Foyer der Kreisverwaltung
©
Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Die Integration der Deutschen aus Russland in die bundesrepublikanische Gesellschaft ist eine Erfolgsgeschichte.Weiterlesen

Demenz darf kein Tabu sein
©

Demenz-Servicezentrum Region Köln...

In der Zeit vom 21. bis 28.04.2018 findet die 4. Demenzwoche flächendeckend im Rhein-Erft-Kreis statt.Weiterlesen

Bild zeigt das Plakat der Sicherheitsmesse
©
Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Erste von drei Ausstellungen zur Prävention von Wohnungseinbrüchen und InternetkriminalitätWeiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Kreuzberg
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

26.11.2017, 18:00 Uhr:

Konzert mit dem NEWA-Ensemble St. Petersburg

17.11.2017, 19:00 Uhr:

Meditatives Klangkonzert mit Ingrid Link

16.11.2017, 19:30 Uhr:

Ein musikalisch-informatives Kleinkunstprogramm mit Daniela Bosenius und Julia Diedrich zugunsten des Frauenhaus Rhein-Erft e.V.

12.11.2017, 18:00 Uhr:

Berühmte Melodien aus Oper, Operette, Film mit Irina Wischnizkaja und Olaf Wiegmann

09.11.2017, 19:30 Uhr:

Konzert mit dem Magda Brudzińska Klezmer Trio
im Rahmen des Kölner Festivals
„Musik in den Häusern der Stadt“

Seiten