Startseite Artikel

Bild mit Jäger und seiner Ausrüstung
©

Fxquadro, fotolia.de

Die Untere Jagdbehörde des Rhein-Erft-Kreises hebt die nach der Landesjagdzeitenverordnung Nordrhein-Westfalen festgelegte Schonzeit für junge Wildschweine im zweiten Lebensjahr, sogenannte Überläufer, mit sofortiger Wirkung bis zum 31. März 2018 auf.Weiterlesen

Bilder mit Schildern, Verkehrszeichen
©

Benjamin Haas, fotolia.de

Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten wird die Kreisstraße 55 (Dürener Straße) zwischen dem Kreisverkehr Neu-Manheim und der Kunibertusstraße von Samstag, den 22. Juli, 18:00 Uhr bis Sonntag, den 23. Juli, 10:00 Uhr für den Kfz-Verkehr gesperrt.Weiterlesen

Catamaran am CFA Guidel
©

Rhein-Erft-Kreis, Der Landrat

Vom 20. bis 28. Oktober 2017 bildet der Rhein-Erft-Kreis erneut ehrenamtliche Segelhelferinnen und Segelhelfer aus; die Teilnehmer müssen mindestens 17 Jahre alt sein. Ausbildungsort ist das Centre Franco-Allemand (CFA), die Jugendbildungsstätte des Rhein-Erft-Kreises in Guidel, einem Ort in der südlichen Bretagne nahe der Hafenstadt Lorient.Weiterlesen

Grußwort des Landrates

Bild zeigt Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut mich, Sie auf der Webseite des Rhein-Erft-Kreises begrüßen zu dürfen! Meine Verwaltung und ich präsentieren Ihnen hier das gesamte Spektrum der Tätigkeiten der Kreisverwaltung. Die verständliche, korrekte und schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Mit unserer Arbeit leisten wir einen Beitrag, den Rhein-Erft-Kreis und seine zehn kreisangehörigen Städte mit über 466.000 Einwohnern als attraktiven Wohn- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion Rheinland zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Ziele können wir jedoch nicht ohne die Menschen an Rhein und Erft erreichen. Die Kreisverwaltung steht Ihnen daher bei Ihren Anliegen gerne und mit voller Tatkraft zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Kreuzberg
Landrat des Rhein-Erft-Kreises

Veranstaltungshighlights

27.09.2017, 19:00 Uhr:

Jennifer Teege liest aus ihrem autobiografischen Buch „Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen“

21.09.2017, 20:00 Uhr:

„Der letzte Champagner" - Autorenlesung mit Carsten Sebastian Henn

06.09.2017, 19:30 Uhr:

"Trümmerkinder" von Mechtild Borrmann

15.09.2017, 19:30 Uhr:

Lesung mit Wolfgang Kaes aus dem Buch "Spur 24"

01.09.2017, 19:30 Uhr:

Eröffnung Literaturherbst Rhein-Erft mit Jugendförderpreis - Lesung mit Arno Strobel

Seiten